Loading...

Datenbankübergreifende Literatursuche mit MedPilot (Teil 1)

EbM-Splitter Ausgabe 06/2005

Datenbankübergreifende Literatursuche mit MedPilot (Teil 1)

 

Im Mai 2005 wurde Dr. Neumann aus Lörrach von seinen ehemaligen Studienkollegen Dr. Brinkmann jr. in die Schwarzwaldklinik im Glottertal eingeladen, um dort einen Kurs über Literatursuche zu halten. Während Prof. Brinkmann sen. vor 20 Jahren noch nichts mit Internet und Datenbanken zu tun hatte, sind diese Arbeitsmittel heute, in der „nächsten Generation“, nicht mehr wegzudenken. Neben der klassischen Medline-Suche [1-3, 6] stand auch die Benutzung von MedPilot [4, 5] auf dem Programm. MedPilot ist im Internet über www.medpilot.de frei zugänglich und ermöglicht eine Suche in mehreren Datenbanken gleichzeitig. Die Beschaffung der Originalliteratur ist über MedPilot ebenfalls möglich. Im Folgenden stellt Dr. Neumann den treuen Lesern der EbM-Splitter seinen Kurs und ein Suchbeispiel zum Ausprobieren vor.
Aufgabe ist es, Literatur über den Zusammenhang zwischen Kiefergelenk und Tinnitus zu finden. Mit www.medpilot.de gelangt man auf die Startseite für die einfache Suche (Abb. 1).

Einfache Recherche und Literaturbeschaffung

Gibt man in die Suchzeile die Begriffe kiefergelenk tinnitus ein und behält die Voreinstellung „Alle Begriffe müssen vorkommen („AND“)“ bei, werden die beiden Begriffe intern automatisch mit AND verbunden und in den suchbaren Inhalten (Feldern) der Datenbanken gesucht. Man hat auch die Möglichkeit, durch Anklicken des Pfeils andere Verbindungsoperatoren auszuwählen, z.B. die Begriffe mit OR zu kombinieren oder wörtlich als Phrase zu suchen, z.B. temporomandibular joint. In unserem Beispiel ist AND richtig. Durch Klicken auf „Suchen“ erscheint nach und nach die Ergebnisliste: Sobald in einer Datenbank Zitate gefunden wurden, werden diese angezeigt, während weiter in den anderen Datenbanken gesucht wird. Ist die Suche abgeschlossen, wird in der linken blauen Spalte die jeweilige Trefferzahl in den einzelnen Datenbanken aufgelistet, derweil auf der rechten Seite die gefundenen Zitate der einzelnen Datenbanken in Kurzform angegeben werden (Abb. 2). Durch Anklicken auf eine bestimmte Datenbank mit Trefferzahlen in der linken Spalte werden jeweils nur die gefundenen Zitate dieser Datenbank präsentiert. ...

Gesamtbeitrag als PDF ansehen


(Stand: 27.06.2005)

Als Abonnent können Sie die vollständigen Artikel gezielt über das Inhaltsverzeichnis der jeweiligen Ausgabe aufrufen. Jeder Artikel lässt sich dann komplett auf der Webseite anzeigen oder als PDF herunterladen.

Aktuelle Ausgabe 4/2019

Im Fokus

  • Minimalinvasive Therapie einer spät diagnostizierten Dentinogenesis imperfecta
  • Kenntnisstand von Frauen mit Migrationshintergrund über zahnärztliche Frühprävention
  • Validierung eines Fragebogens zur Erkennung von Zahnbehandlungsangst bei Jugendlichen

Wichtiger Hinweis

In Folge der Neugestaltung unserer Webpräsenz ist eine Neu-Registrierung für alle Nutzer erforderlich, um sämtliche Funktionen der Webseite im vollen Umfang nutzen zu können. Dies betrifft auch diejenigen Nutzer die sich vor dem Relaunch bereits registriert haben. Nach erfolgreicher Registrierung verläuft der Anmeldeprozess wie gewohnt über den Button „Login“ mit den von Ihnen hinterlegten Benutzerdaten. 

>> Zur Registrierung


EBM-Splitter

Hier finden Sie die 50 EbM-Splitter, die in einer zweimonatlichen Serie von Februar 2001 bis Mai 2009 in der DZZ publiziert wurden sowie die in 2013 neu publizierten EbM-Splitter.

>> Übersicht aller EbM-Splitter ansehen

>> Zum EbM-Splitter Archiv vor 2008

 

Abstractheft DGZ-Tagung

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge des 4. DGZ-Tages der Wissenschaft/Universitäten, der am 13.06.2019 in der Charité Berlin stattfindet.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

 

ABSTRACTHEFT AGKI, AKOPOM

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und der 39. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin, die vom 10. bis 11. Mai 2018 in Bad Homburg stattfinden wird.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin

Hier geht‘s zu Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin.

owidi ist orales wissen digital im vollen Wortsinn: der gemeinsame Webauftritt von DGZMK und APW bietet Ihnen Information, Fortbildung, und mehr.

https://secure.owidi.de