Loading...

Ausgabe 10/2009

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • „Tenuia“-Veneers
  • Kiefergelenks-Distraktion
  • Diskusverlagerungen
  • Farbmessungen
  • Keramikrestaurationen
PDF PDF Alle DZZ-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (10/2009)

Tagungskalender

  • Tagungskalender

    2009 17.10.2009, Heidelberg Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) Thema: „APW Kontrovers – Management von Einzelzahnlücken“ Auskunft: www.dgzmk.de, E-Mail: apw.barten@dgzmk.de 31.10.09, Münster...

    PDF lesen

Buchbesprechung

  • J. Bauer, Th. Neumann, R. Saekel, Hans Huber Verlag, Bern 2009, ISBN 978–3–456–84775–7, 280 Seiten, 66. Abb., 36 Tab., 39,95 €

    Zahnmedizinische Versorgung in Deutschland Mundgesundheit und Versorgungsqualität – eine kritische Bestandsaufnahme

    Das Buch „Zahnmedizinische Versorgung in Deutschland“ ist das erste, das sehr präzise und interessant die Mundgesundheit und Versorgungsqualität in der Zahnmedizin aufbereitet und analysiert. Dabei wird...

    PDF lesen
  • A. Putignano, A. Cerutti, F. Mangani, Quintessenz, Berlin 2009, ISBN 978–3–938947–67–8, 420 Seiten, 1365 Abb., Buch + DVD 168,00 €

    Adhäsivtechnik in der ästhetischen Zahnheilkunde – Multimediale Didaktik

    Adhäsivtechnik ist ein Teilgebiet der modernen Zahnheilkunde, das im Fokus des Interesses steht, was mit Sicherheit die Vielzahl an Literatur auf diesem Gebiet zeigt. Das vorliegende Buch, erschienen im...

    PDF lesen
  • G. Christiansen, CMD-Compact, Ingolstadt 2009, ISBN 978–3–00–026738–3, 275 Seiten, ca. 400 Abb., 98,00 €

    Nie wieder „verlorener Biss“. Eine systematische Arbeitsanleitung

    Wer kennt aus seiner Studienzeit nicht folgende (und ohne genaue Erläuterungen vollkommen sinnlose) Übung: Es werden (in der Regel bei einem Kommilitonen) Abformungen des Ober- und Unterkiefers gemacht und...

    PDF lesen
  • G. Hieber, Spitta Verlag, Balingen 2009, ISBN 987–3–938509–64–7, 320 Seiten, 13 Abb., zahlreiche Tab., 34,80 €

    Akupunktur in der Zahnarztpraxis

    Es besteht Bedarf, dem praktisch tätigen Zahnarzt ein Buch an die Hand zu geben, das ihm den Kenntnisstand zur Akupunktur anhand der aktuell verfügbaren Evidenz vermittelt. In der Zwischenzeit existieren...

    PDF lesen
  • R. Bartzsch (†), R. Pogarell, M. Schröder (Hrsg.). IFB Verlag, Paderborn 2009, ISBN 978–3–931263–87–4, 262 Seiten, 11,20 €

    Wörterbuch überflüssiger Anglizismen. 8. Auflage

    Ungelenkes Pseudo-Englisch ist stetig auf dem Vormarsch, auch in der akademischen Welt: Am 25. Juni 2009 erschien in der ZEIT („diese Bravo für Abiturienten“, so der Kabarettist Volker Pispers) eine...

    PDF lesen
  • S. Schunke, Quintessenz, Berlin 2009, ISBN 978–3–938947–77–7, 152 Seiten, 683 Abb., 88,00 €

    Individuelle Riegel: Schwenkriegel, Drehriegel, Schubriegel Kompendium der dentalen Frästechnik (Band 4)

    In seinem Buch mit dem Titel „Individuelle Riegel: Schwenkriegel, Drehriegel, Schubriegel“ geht der Zahntechnikermeister Stefan Schunke ausführlich auf die zahntechnische Herstellung der genannten...

    PDF lesen

Produkte

  • Blutstillung und Retraktion in Minutenschnelle

    Traxodent bietet eine effektive Blutstillung und Retraktion. Die schlanke Spritze mit biegbarer Nadel erlaubt eine direkte Applikation. Nach zwei Minuten wird Traxodent abgespült und hinterlässt einen...

    PDF lesen
  • „Praxis Power Paket“ gewonnen

    Anlässlich der IDS lobte Permadental ein Gewinnspiel um ein mit 10.000 Euro dotiertes „Praxis Power Paket“ aus. Der Gewinner wurde gezogen und erhielt eine Finanzspritze für die Modernisierung seiner...

    PDF lesen
  • Schutz vor Erosionen

    Einer Studie von Prof. Dr. Carolina Ganss, Poliklinik für Zahnerhaltung und Präventive Zahnheilkunde der Universität Gießen, zufolge schützt die Kombination aus Zinnchlorid und Aminfluorid in einer...

    PDF lesen
  • Camlog vereinbart Zusammenarbeit mit Materialise Dental und Sicat

    Camlog Guide, das präzise System zur sicheren, schablonengeführten Implantation und sofortigen provisorischen Versorgung ist ab sofort auch mit den Softwares von Materialise Dental und Sicat zur OP-Planung...

    PDF lesen
  • Die Osteology- Stiftung lädt ein

    23 nationale und internationale Top-Referenten, 8 Hands-On-Workshops am Tierpräparat, 7 theoretische Workshops, aktuelle Therapiekonzepte für die Periimplantitis, Vorstellung von Innovationen zur Knochen-...

    PDF lesen
  • Beste Haftwerte für DMG-Stumpfaufbauten

    Der glasfaserverstärkte Komposit-Wurzelstift LuxaPost lässt sich mit LuxaCore Z, dem DMG-Material für Stumpfaufbau und Wurzelstiftzementierung, adhäsiv zementieren. Auch der Stumpfaufbau kann mit LuxaCore...

    PDF lesen
  • Ionolux – Einfach doppelt gut

    Ionolux ist ein lichthärtendes Glasionomer-Füllungsmaterial in den natürlichen VITA-Farben A1, A2 und A3, das die Vorteile von GIZ und Komposit in sich vereint. So zeichnet sich Ionolux durch eine lange...

    PDF lesen
  • E-Drive Endodontie-Winkelstück

    Für Anwender der beiden Feilensystemen für die maschinelle Wurzelkanalaufbereitung AlphaKite und/oder Easy-Shape bietet Komet ab jetzt das dazu passende drehmomentbegrenzte Endodontie-Winkelstück E-Drive...

    PDF lesen

Gasteditorial

  • 35 Jahre APW – praktizierte Gleichberechtigung von Praxis und Wissenschaft

    Im Oktober 1973 kündigte der damalige Präsident der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Prof. Naujoks, im Rahmen der Hauptversammlung den teilnehmenden Mitgliedern den Aufbau einer...

    PDF lesen

Mitteilungen der Gesellschaft

  • Satzungsgemäße Aufgabe und aktive Forschungsförderung / Deutscher Millerpreis erinnert an einen der Gründer der modernen Zahnheilkunde

    Wissenschaftliche Preise der DGZMK stehen für Tradition und Fortschritt

    Sie sind Teil der wissenschaftlichen Tradition der Neuzeit und stehen für Auszeichnung gleichermaßen wie für Erkenntnisgewinn: Preise für besondere Leistungen im Bereich der Forschung. Für die Deutsche...

    PDF lesen

Originalarbeiten

  • Objektive und subjektive Parameter bei Patienten mit Diskusverlagerungen des Kiefergelenks

    Ziel der retrospektiven Studie war es, objektive Vari- ablen und subjektive Beschwerdeparameter bei Patienten mit Diskusverlagerungen des Kiefergelenks in Abhängigkeit von der Diagnose zu ermitteln. Hierzu...

    , , ,

    lesen
  • Kommt es durch den Einsatz eines Hypomochlions zu einer Kiefergelenks-Distraktion?

    Das Ziel dieser Studie war, den distrahierenden Einfluss eines posterioren Hypomochlions auf das Kiefergelenk zu untersuchen. Alle 23 Probanden waren gesund, mit Ausnahme des dritten Molaren vollbezahnt...

    , , , ,

    PDF lesen
  • Einflüsse von Umgebungsparametern auf die Reproduzierbarkeit intraoraler Farbmessungen mit dem Spektrophotometer Vita Easyshade

    Die vorliegende experimentelle Studie untersuchte die Reproduzierbarkeit der L*a*b*-Daten und den Einfluss der Kalibrierung, des Hintergrundes und des Umgebungslichts während der Messungen mit dem Vita...

    , ,

    PDF lesen

Zeitschriftenreferat

  • Binkley, C.J., Beacham, A., Neace, W., Gregg, R.G., Liem, E.B., Sessler, D.I.: Genetic variations associated with red hair color and fear of dental pain, anxiety regarding dental care and avoidance of dental care. J Am Dent Assoc 140, 896–905 (2009)

    Genetische Varianten verbunden mit Rothaarigkeit, Angst vor Zahnschmerzen sowie Angst vor und Vermeidung von zahnärztlicher Betreuung

    Naturrotes Haar wird durch Varianten des hochgradig polymorphen Melanocortin-1-Rezeptors (= MC1R) verursacht. MC1R ist Bestandteil des Melanocortin-Systems und kann nicht nur die Haut- und Haarfarbe...

    PDF lesen
  • Scrivani, S.J., Keith, D.A., Kaban, L.B.: Temporomandibular disorders. N Engl J Med 359, 2693–2705 (2008)

    Kaum Zitierfähiges zum Thema Myoarthropathien des Kausystems

    Beiträge aus der Zahnmedizin in internationalen medizinischen Spitzenzeitschriften sind höchst seltene Ereignisse. Aber – sie kommen vor. Spontan erinnern wir uns an Mauno Könönens Aufsehen erregenden...

    PDF lesen

Sonstiges Gesellschaft

  • 9. Keramik-Symposium in München zeigt Perspektiven auf

    Vollkeramik auf einen Blick

    Wenn im vergangenen Jahr über 5 Millionen Restaurationen aus Vollkeramik in Deutschland eingegliedert worden sind, so belegt dies, dass Zahnärzte und Patienten keramischen Therapielösungen in zunehmendem...

    ,

    PDF lesen

TOP-Gespräch

  • „Tenuia“-Veneers: dünn gepresst – Indikation auf „dünnem Eis“

    Durch die Publikumsmedien werden die Patienten manchmal nur unzureichend aufgeklärt. Mit diesem lückenhaften Wissen stehen sie dann vor ihrem Zahnarzt, der die Aufgabe hat, die Lücken zu füllen. Die Gefahr...

    PDF lesen

Fortbildungskurse APW

  • FortbildungskurSe der APW

    Termin: 16./17.10.2009 (Fr 14.00 – 18.30 Uhr, Sa 09.00 – 15.30 Uhr) Thema: „CAD/CAM-gefertigter Zahnersatz: Werkstoffe, Indikation, Klinik und Bewertung“ Referent: Prof. Dr. Ralph Luthard Kursort:...

    PDF lesen

Tagungsbeitrag

  • Retrospektive klinische Studie zur Erfassung der Liegedauer und Qualität von Keramikrestaurationen

    Ziel der Studie war die Bewertung von Keramikrestaurationen anhand der Ryge-Kriterien, des Plaquebefalls, der parodontalen Situation sowie die Erfassung der Liegedauer und möglichen Verlustraten. Bei...

    , , ,

    PDF lesen

Tagungsbericht

  • Impressionen vom 59. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) vom 3. bis 6. Juni 2009 in Wien

    „Funktion des Knochens in der MKG-Chirurgie“

    Die Wiener Festtage von 2009 hatten viele Höhepunkte: Mit stehenden Ovationen auf offener Szene bedacht sang Editha Gruberova die Lucia di Lammermoor in der Staatsoper, Daniel Barenboim dirigierte die...

    PDF lesen

TOP-Thema

  • Bewertung von prep-freien „Tenuia“-Veneers und ihrer Grenzen in der Praxis Prep-free veneers: not quite prep-free

    Wunsch und Wirklichkeit

    Vollkeramische Veneers bieten ein weites Indikationsspektrum und sind in ästhetischer sowie in funktionaler Hinsicht von großem Nutzen. So können sie bei Formkorrekturen, Diastema, Verfärbungen,...

    PDF lesen

Aktuelle Ausgabe 1/2019

Im Fokus

  • Die Granulationsgewebe-erhaltende Technik in der regenerativen Periimplantitistherapie
  • Vergleich zur Verbundfestigkeit von Resin-Nano-Keramikkronen auf einteiligen ZrO2- und Ti-implantaten – eine Pilotstudie
  • Indikationsfindung und Behandlungsstrategien

Wichtiger Hinweis

In Folge der Neugestaltung unserer Webpräsenz ist eine Neu-Registrierung für alle Nutzer erforderlich, um sämtliche Funktionen der Webseite im vollen Umfang nutzen zu können. Dies betrifft auch diejenigen Nutzer die sich vor dem Relaunch bereits registriert haben. Nach erfolgreicher Registrierung verläuft der Anmeldeprozess wie gewohnt über den Button „Login“ mit den von Ihnen hinterlegten Benutzerdaten. 

>> Zur Registrierung


EBM-Splitter

Hier finden Sie die 50 EbM-Splitter, die in einer zweimonatlichen Serie von Februar 2001 bis Mai 2009 in der DZZ publiziert wurden sowie die in 2013 neu publizierten EbM-Splitter.

>> Übersicht aller EbM-Splitter ansehen

>> Zum EbM-Splitter Archiv vor 2008

 

Abstractheft DGZ-Tagung

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) im Verbund mit der DGPZM und der DGR²Z / 25. Jahrestagung der DGKiZ und der 3. Jahrestagung der AG ZMB, die vom 27. bis 29. September 2018 in Dortmund (Westfalenhalle) stattfindet.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

 

ABSTRACTHEFT AGKI, AKOPOM

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und der 39. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin, die vom 10. bis 11. Mai 2018 in Bad Homburg stattfinden wird.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin

Hier geht‘s zu Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin.

owidi ist orales wissen digital im vollen Wortsinn: der gemeinsame Webauftritt von DGZMK und APW bietet Ihnen Information, Fortbildung, und mehr.

https://secure.owidi.de