Loading...

Ausgabe 10/2011

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Langzeitergebnis einer vertikalen Distraktionsosteogenese im Unterkiefer beidseits
  • Was ist die „beste“ Versorgung einer Einzelzahnlücke im Front- oder Seitenzahnbereich?
  • Die Einbindung endodontisch behandelter Zähne in prothetische Versorgungen
PDF Alle DZZ-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (10/2011)

Produkte

  • Komet: Selbstlimitierende Kariesexkavation

    Mit dem PolyBur P1 kommt Komet dem Wunsch der Zahnärzte nach, beim Exkavieren zwischen krankem und gesundem Dentin unterscheiden zu können. Gemeinsam mit Prof. Dr. Karl-Heinz Kunzelmann, LMU München, wurde...

    PDF lesen
  • Geistlich: Wokshop-Day in der Pfalz

    Das Konzept der Geistlich Workshop-Days – an einem Tag jeweils vor- und nachmittags in Parallelsessions vier praktische Workshops zu verschiedenen Themen. Von diesen vier können die Teilnehmer zwei...

    PDF lesen
  • Waterpik: Medizinische Mundduschen erfolgreich

    Vor beinahe 50 Jahren waren es der Zahnarzt Dr. Gerald Moyer und sein Patient, John Mattingly, ein Ingenieur der Colorado State University/ USA, die zusammen die erste Munddusche entwickelten. Eines der...

    PDF lesen
  • Neu von Philips: Sonicare DiamondClean

    Sonicare DiamondClean ist die neue Schallzahnbürste, die den höchsten Ansprüchen an die häusliche Zahnpflege gerecht wird. Sie bietet effektives Plaquebiofilm-Management, die aktuellste...

    PDF lesen
  • Neuer Kundenservice: ICX-Web-OP

    Die medentis medical GmbH bietet mit ICX-Web-OPs einen neuen Service für ihre Kunden. In HD-Qualität und mit professioneller Filmausrüstung nimmt ein Filmteam ICX-OPs in der Praxis auf. So wird die Praxis...

    PDF lesen
  • Astra Tech: OsseoSpeed TX Profile

    Astra Tech bietet Implantologen eine Lösung für den schräg atrophierten Kieferkamm. Das OsseoSpeed TX Profile ist anatomisch geformt für den schräg atrophierten Kieferkamm und macht es möglich, den Knochen...

    PDF lesen
  • SonicFill von KaVo und Kerr jetzt auf den Messen testen

    Das neue SonicFill-System vereint die Vorteile fließfähiger und universaler Komposite und ermöglicht es, Kompositfüllungen in nur einem Schritt durchzuführen. Das neuartige NanoHybrid Komposit Material mit...

    PDF lesen
  • GABA verleiht meridol-Preis auf der DGP-Tagung

    Auf der Jahrestagung der DGP in Baden-Baden hat GABA zum achten Mal gemeinsamt mit der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie den „DGP meridol Preis“ verliehen. In der Kategorie „Grundlagenforschung“...

    PDF lesen
  • VOCO: Quick Up – sicherer Halt für Prothesen

    Heute werden vielfach Implantate für die Fixierung von Totalprothesen verwendet, denn geringe Implantatdurchmesser und ein reduzierter chirurgischer Aufwand machen diese Option sehr interessant. Meistens...

    PDF lesen
  • Mehr als eine Nadel – neue Kanüle von Septodont

    Das Unternehmen präsentiert das Ergebnis seiner jüngsten Forschungen zur dentalen Schmerzkontrolle: die Septoject Evolution. Diese Kanüle mit dem patentierten skalpellförmigen Schliff bringt doppelten...

    PDF lesen
  • GSK: Aufklärungskampagne zur Parodontitis-Prophylaxe

    „Habe ich Parodontitis?“ Diese Frage stellen sich Zahnarztpatienten viel zu selten. Denn fast jeder Erwachsene ist laut der 4. Deutschen Mundgesundheitsstudie aus dem Jahr 2006 davon betroffen, aber nur...

    PDF lesen
  • Ivoclar Vivadent: Kleine Polymerisationslampe

    Unter dem Namen bluephase style präsentiert Ivoclar Vivadent eine kleinere und handlichere Variante des Polymerisationsgerätes bluephase. Mit der bluephase style hat Ivoclar Vivadent ein ergonomisches...

    PDF lesen

Gasteditorial

  • Richtig entscheiden: zum Deutschen Zahnärztetag 2011 kommen

    „Wer jedes Risiko ausschalten will, der zerstört auch alle Chancen.“ Die Nutzung der Dialektik von Chancen und Risiken, die gemäß einem Zitat von Olaf Henkel einem erfolgreichen Unternehmensmanagement...

    PDF lesen

Buchbesprechung

  • J.J. Bock, Spitta Verlag, Balingen 2011, ISBN 978–3–941964–46–4, Broschur, 247 Seiten, 302 Abb., inkl. CD-ROOM, 59,80 €

    Die digitale Radiologie in der Zahnarztpraxis

    Es ist sicherlich ein sehr lobenswertes Unterfangen, ein Buch über die moderne digitale zahnärztliche Röntgenologie für die praktische Anwendung zu verfassen. Diese Absicht wurde offensichtlich von den...

    PDF lesen
  • W. Klimm, Deutscher Zahnärzteverlag, Köln 2011, 2. überarbeitete Auflage, ISBN 978–3–7691–3421–6, 484 Seiten, 339 Abbildungen in 444 Einzeldarstellungen und 46 Tabellen, 99,95 €

    Endodontologie – Lehrbuch für Studium und Beruf

    Wie die bereits im Jahr 2003 erschienene erste Auflage stellt der Autor die zweite überarbeitete Version seines Werkes „Endodontologie“ unter das Motto Heraklits „Alles fließt“. Dies bringt deutlich zum...

    PDF lesen
  • M.A. Geibel, AZ-Verlag, Kempten 2011, ISBN 978–3–88006–300–6, 80 Seiten, 29,95 €

    DVT-Kompendium

    Das vorliegende Buch „DVT-Kompendium“ von Frau Privatdozentin Dr. Margrit-Ann Geibel, im März 2011 im Allgäuer Zeitungsverlag erschienen, ist kein klassisches Lehrbuch, sondern laut Autorin ein Kompendium,...

    PDF lesen

Evidenzbasierte Zahnmedizin

  • Evidence-based Dentistry – Tipps für die Praxis. Fall 6: Was ist die „beste“ Versorgung einer Einzelzahnlücke im Front- oder Seitenzahnbereich?

    Liebe Kolleginnen und Kollegen, was ist die „beste“ Versorgung bei einer Einzelzahnlücke und gesunden Nachbarzähnen im Front- oder Seitenzahnbereich? Wie kann man die Zeit, die ein Einzelzahnimplantat im...

    ,

    PDF lesen

Sonstiges Gesellschaft

  • Leserbefragung DZZ bestätigt die Qualität der Zeitschrift

    Die Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift (DZZ) ist eine der bedeutendsten zahnärztlichen Publikationen im deutschsprachigen Raum und informiert über alle Bereiche der gegenwärtigen Zahnheilkunde. Nach einer...

    PDF lesen

Statistik

  • Überlebenszeitanalyse – Teil 15 der Serie zur Bewertung wissenschaftlicher Publikationen

    Hintergrund: Zum Vergleich von zwei Therapien werden häufig Überlebenszeiten herangezogen. Diese sollten korrekt ausgewertet und interpretiert werden können. Methoden: Anhand einer publizierten Studie zur...

    , ,

    PDF lesen

Diskussionsforum

  • Liebe Leserinnen und Leser,wir werden in unregelmäßigen Abständen Beiträge zu aktuellen Themen im Rahmen eines „Diskussionsforums“ publizieren. Diese geben weder die Meinung der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde noch die Meinung

    Rubrik „Diskussionsforum“Ausbau der zahnärztlichen Weiterbildung

    Aufgrund der zunehmenden Differenzierung zahnärztlicher Disziplinen ist es heute dem Zahnarzt kaum noch möglich, das gesamte Spektrum der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde zu überblicken, geschweige denn zu...

    PDF lesen

Sonstige Praxis

  • Bitte beachten Sie, dass jeweils nur eine Antwort zutrifft.

    Ethik in der Zahnheilkunde – eine Einführung mit Progress-Test. Teil 3: Patientenzentrierte Kommunikation und zahnärztliche Schweigepflicht: Chancen und FallstrickeEthik in der Zahnheilkunde: Progresstest (Teil 3)2, 3

    1 Vorbemerkungen Die Kommunikation zwischen Behandler und Patient spielt eine kaum zu überschätzende Rolle beim Aufbau eines vertrauensvollen Verhältnisses und bei der Festigung des „therapeutischen...

    , , ,

    PDF lesen
  • Der berühmte britische Stammzellforscher spricht über dentale Stammzellen und die Regeneration von ZähnenDer Kongress

    Paul Sharpe auf dem Deutschen Zahnärztetag 2011

    Dem Arbeitskreis TAKRegMed in der DGZMK (1. Vorsitzender Prof. Dr. Dr. Günter Lauer, Dresden) ist es gelungen, für die Tagung 2011 in Frankfurt noch einen weltweit bekannten dentalen Stammzellforscher für...

    PDF lesen
  • Freitag, den 11. November 2011, 17:30 – 19:00 UhrCongress Centrum der Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 FrankfurtRaum Agenda

    Tagesordnung der DGZMK- Hauptversammlung 2011

    I. Bericht des Präsidenten über das abgelaufene Geschäftsjahr – Amtsjahr II. Bericht des Generalsekretärs III. Bericht des APW Vorsitzenden IV. Bericht der Kassenprüfer V. Entlastung des Vorstandes VI....

    PDF lesen

Tagungskalender

  • Tagungskalender

    2011 20.10. – 22.10.2011, Köln 10. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung und 18. GAA-Jahrestagung des Deutschen Netzwerks Versorgungsforschung e.V. und der Gesellschaft für...

    PDF lesen

Fortbildungskurse APW

  • FortbildungskurSe der APWCurriculum Implantologiecurriculum Kinder- und JUgend- zahnheilkunde Curriculum Psychosomatische Grundkompetenz

    2011 Termin: 21.10.2011 (Fr 09:00 – 17:00 Uhr) Thema: „Kieferorthopädie und Chirurgie – gemeinsame Wege zum Behandlungsziel“ Referenten: Prof. Dr. Dr. Bilal Al-Nawas, Dr. Susanne Wriedt Kursort: Frankfurt...

    PDF lesen

Zeitschriftenreferat

  • Cooper, B.C.: Temporomandibular Disorders: A position paper of the International College of Cranio-Mandibular Orthopedics (ICCMO). J Craniomandib Pract 29, 237–244 (2011)

    Kraniomandibuläre Dysfunktionen: Ein Positionspapier des „International College of Cranio-Mandibular Orthopedics (ICCMO)“

    Angeregt durch die Studien Bernard Jankelsons zur Physiologie der Okklusion wurde 1979 in den USA das International College of Cranio-Mandibular Orthopedics (ICCMO) gegründet. Dieser Zusammenschluss von...

    PDF lesen

Originalarbeiten

  • Einflussfaktoren auf die Temperaturentwicklung bei der zahnärztlichen Präparation

    Einführung: Ziel der Untersuchungen war die experimentelle Bestimmung der Temperatursteigerung im Pulpakavum bei rotationsabrasiver Zahnpräparation anhand extrahierter unversehrter humaner Molaren und...

    ,

    PDF lesen
  • Die Einbindung endodontisch behandelter Zähne in prothetische Versorgungen

    Einführung: Ziel dieser Studie war es zu analysieren, inwieweit wurzelkanalbehandelte Zähne in Zahnarztpraxen bei prothetischen Therapien als Pfeilerzähne in die Versorgungen integriert werden. Dabei waren...

    , ,

    PDF lesen

Tagungsbericht

  • Klinische Ergebnisse auf dem 11. Keramik-Symposium

    Hohe Überlebensrate von einflügeligen, vollkeramischen Adhäsivbrücken

    Das Keramik-Symposium der Arbeitsgemeinschaft für Keramik in der Zahnheilkunde (AG Keramik), das seit dem Jahr 2000 alljährlich stattfindet, wird in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der DGÄZ (Deutsche...

    ,

    PDF lesen

Fallbericht

  • Langzeitergebnis einer vertikalen Distraktionsosteogenese im Unterkiefer beidseits

    Einführung: Zur vertikalen Restauration eines atrophierten Alveolarfortsatzes stehen verschiedene Verfahren zur Verfügung. Neben der Auflagerung oder Interposition autogener oder alloplastischer...

    PDF lesen

Buchneuvorstellungen

  • Buchneuerscheinungen

    Der perfekte Schliff Quintessenz, Berlin 2011, 1. Auflage, 136 Seiten, 350 Abb., ISBN 978–3–86867–043–1, EUR 98,00 Der Stellenwert der Professionellen Zahnreinigung (PZR) für die Karies- und vor allem...

    lesen

Aktuelle Ausgabe 1/2019

Im Fokus

  • Die Granulationsgewebe-erhaltende Technik in der regenerativen Periimplantitistherapie
  • Vergleich zur Verbundfestigkeit von Resin-Nano-Keramikkronen auf einteiligen ZrO2- und Ti-implantaten – eine Pilotstudie
  • Indikationsfindung und Behandlungsstrategien

Wichtiger Hinweis

In Folge der Neugestaltung unserer Webpräsenz ist eine Neu-Registrierung für alle Nutzer erforderlich, um sämtliche Funktionen der Webseite im vollen Umfang nutzen zu können. Dies betrifft auch diejenigen Nutzer die sich vor dem Relaunch bereits registriert haben. Nach erfolgreicher Registrierung verläuft der Anmeldeprozess wie gewohnt über den Button „Login“ mit den von Ihnen hinterlegten Benutzerdaten. 

>> Zur Registrierung


EBM-Splitter

Hier finden Sie die 50 EbM-Splitter, die in einer zweimonatlichen Serie von Februar 2001 bis Mai 2009 in der DZZ publiziert wurden sowie die in 2013 neu publizierten EbM-Splitter.

>> Übersicht aller EbM-Splitter ansehen

>> Zum EbM-Splitter Archiv vor 2008

 

Abstractheft DGZ-Tagung

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) im Verbund mit der DGPZM und der DGR²Z / 25. Jahrestagung der DGKiZ und der 3. Jahrestagung der AG ZMB, die vom 27. bis 29. September 2018 in Dortmund (Westfalenhalle) stattfindet.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

 

ABSTRACTHEFT AGKI, AKOPOM

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und der 39. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin, die vom 10. bis 11. Mai 2018 in Bad Homburg stattfinden wird.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin

Hier geht‘s zu Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin.

owidi ist orales wissen digital im vollen Wortsinn: der gemeinsame Webauftritt von DGZMK und APW bietet Ihnen Information, Fortbildung, und mehr.

https://secure.owidi.de