Loading...

Ausgabe 10/2012

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Der orale Lichen planus
  • Blasenbildende Erkrankungen der Mundschleimhaut
  • Potenziell maligne Veränderungen der Mundschleimhaut
  • Die Biopsie und histopathologische Untersuchung von Mundschleimhautveränderungen
PDF Alle DZZ-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (10/2012)

Abstracts (Heft)

Buchbesprechung

  • S. Zimmer, A.R. Jordan, S. Fresmann, Zahnärztlicher Fach-Verlag, Herne 2011, ISBN 978–3–941169–17–3, 1. Aufl., 228 Seiten, 74,00 €

    Die Einführung der Prophylaxe in die ZahnarztpraxisHandbuch für den Zahnarzt und sein Team

    Noch ein Buch auf dem Prophy-laxemarkt, war der erste Gedanke der mir kam, als ich dieses Buch in der Hand hielt. Nach Lesen der ersten Seiten erkennt der Leser aber, dass die Autoren Zimmer, Jordan und...

    PDF lesen
  • P. Weißhaupt, Shaker-Verlag, Aachen 2011, ISBN 978–3–8440–0583–7, 129 Seiten, 2 Abb., 26,80 €

    Zahn–Medizin–Ethik

    Bisher wurden angehende Zahnärztinnen und Zahnärzte im Studium nicht systematisch auf ethische Konflikte in der Praxis vorbereitet. Der Autor Peter Weißhaupt geht in seinem Buch der Frage nach, ob die...

    PDF lesen

Zeitschriftenreferat

  • Houry, A., Gohar, M., Deschamps J., Tischenko, E., Aymerich, S., Gruss, A., Briandet, R.: Bacterial swimmers that infiltrate and take over the biofilm matrix. PNAS 109, 13088–13093 (2012)www.pnas.org/cgi/doi/10.1073/pnas.1200791109

    Schwimmende Bakterien infiltrieren und „erobern“ die Biofilm-Matrix

    Bakterien können in flüssigen Umgebungen auf unterschiedliche Weise leben: entweder sie planktonieren in der Flüssigkeit oder sie sind in dreidimensionale Biofilme eingebunden. Die Biofilme werden durch...

    PDF lesen

Mitteilungen der Gesellschaft

  • Jaccard Preis 2012

    Der alle drei Jahre von der Europäischen Föderation für Parodontologie (EFP) vergebene Jaccard Preis ging in diesem Jahr an den Genetiker Dr. Arne Schäfer vom Institut für Klinische Molekularbiologie der...

    PDF lesen
  • Anerkennung für ein junges Thema: Geschlechterspezifische Zahnmedizin bei der EUROPERIO

    Diese Einladung hatte PD Dr. Dr. Christiane Gleissner (Abb. 1), Mainz, Präsidentin der jungen Deutschen Gesellschaft für geschlechterspezifische Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGGZ), besonders gefreut:...

    PDF lesen

Leitlinie der DGZMK

  • AWMF-Registernummer: 083–003

    Festsitzender Zahnersatz für zahnbegrenzte LückenS1-Empfehlung

    Federführende Fachgesellschaft Deutsche Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien (DGPro) Beteiligte Fachgesellschaften Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI) Deutsche...

    PDF lesen

Produkte

  • Acteon: Drei Modi in einer Intraoralkamera

    Eine Intraoralkamera mit drei Betriebsarten zur Dreifach-Prophylaxe: Die neue SoproCare der Firma Sopro (Acteon Group) deckt nicht nur Karies auf (im Karies-Modus), sie ist auch die erste...

    PDF lesen
  • Combi-Kit Collagen: das Erfolgs-Duo im Combi-Kit

    Die Heilung von Extraktionsalveolen sowie Resorptionsprozesse nach Zahnextraktion wurden in den vergangenen Jahren intensiv untersucht (Araujo, Linder et al. 2008; Araujo, Linder et al. 2009). Basierend...

    PDF lesen
  • Rebilda Post: Bewährte Qualität, neue Größe

    Rebilda Post, der bewährte glasfaserverstärkte Composite-Wurzelstift, ist jetzt auch mit dem Durchmesser von 1 mm erhältlich. Die neue Größe ergänzt die bereits vorhandenen Größen Ø 1,2 mm, Ø 1,5 mm und Ø...

    PDF lesen
  • ICX-templant: Standard-Aufbauten auch für Drittsysteme

    Seit Sommer dieses Jahres erweitert die medentis medical ihr Produktportfolio durch die Vertriebskooperation mit Implantcopies und verfolgt damit verstärkt die Strategie, Prothetikteile für verschiedene...

    PDF lesen
  • Neuentwicklungen rund um die Atlantis Abutments

    Das mit allen gängigen Implantatsystemen kompatible Atlantis bietet herausragende funktionale und ästhetische Eigenschaften und bedeutet einfaches Handling ohne Nachbearbeitung sowie verkürzte...

    PDF lesen
  • Prophylaxesystem Flairesse von DMG

    Die professionelle Zahnreinigung spielt in der Praxis eine immer wichtigere Rolle. Hier setzt Flairesse von DMG an. Das neue Prophylaxe-System bietet, aufeinander abgestimmt, Reinigungspaste,...

    PDF lesen
  • Camlog: DVD-/Blu-ray-Kompendium Implantatprothetik

    Vor dem Hintergrund neuer Technologien, Materialien und Verfahren haben sich die implantatprothetischen Therapiekonzepte in den vergangenen Jahren stark gewandelt und weiterentwickelt. Das...

    PDF lesen
  • F360: alles außer kompliziert

    Das neue Feilensystem F360 ist genauso übersichtlich wie sicher: Mit Hilfe von zwei NiTi-Feilen kann ein Großteil der Wurzelkanäle einfach und effizient auf voller Arbeitslänge aufbereitet werden. Dank des...

    PDF lesen

Praxisletter

  • Chronisch rekurrierende multifokale Osteomyelitis (CRMO) des Kieferknochens im Rahmen des übergeord- neten SAPHO-Syndroms

    Thema Hintergrund Unter SAPHO-Syndrom versteht man einen übergeordneten Symptomenkomplex dermatologischer, arthrogener und skelettaler Veränderungen unbekannter Ätiologie, die sich auch im Kieferknochen...

    lesen

Übersichten

  • Potenziell maligne Veränderungen der Mundschleimhaut*

    Einleitung: Der vorliegende Artikel gibt einen Überblick über die Nomenklatur und Klassifikation der potenziell malignen Veränderungen der Mundschleimhaut. Material und Methode: Verschiedene Definitionen...

    PDF lesen
  • Die Biopsie und histopathologische Untersuchung von Mundschleimhaut- veränderungen

    Patienten mit Mundschleimhautveränderungen wenden sich zumeist an ihren Zahnarzt. Dieser sollte intraorale Läsionen erkennen und ggf. notwendige paraklinische Untersuchungsmethoden kennen. Ein...

    ,

    PDF lesen
  • Der orale Lichen planus: Diagnostik, Therapie und Nachsorge

    Einführung: Der orale Lichen planus (OLP) ist eine chronisch verlaufende Mukodermatose, deren Ätiologie nicht bekannt ist. Material und Methoden: Effloreszenzen können auf der Haut, der oralen Mukosa und...

    , , ,

    PDF lesen
  • Blasenbildende Erkrankungen der Mundschleimhaut

    Blasenbildende Erkrankungen der Mundschleimhaut zeigen sich in relativ milden aber auch sehr schmerzhaften und kräftezehrenden Verlaufsformen. Es treten sowohl genetisch bedingte (Epidermolysis bullosa...

    , ,

    PDF lesen

Sonstige Praxis

  • Freitag, den 9. November 2012, 17:00 – 19:00 UhrCongress Centrum der Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 FrankfurtRaum Analog

    Tagesordnung der DGZMK- Hauptversammlung 2012

    I. Genehmigung der Tagesordnung II. Bericht des Präsidenten über das abgelaufene Geschäftsjahr III. Bericht des Generalsekretärs IV. Bericht des APW Vorsitzenden V. Bericht der Kassenprüfer VI. Entlastung...

    lesen

Gasteditorial

  • Mundschleimhaut- erkrankungen – Man sieht nur, was man weiß

    Mit diesem Zitat von Goethe hat mein geschätzter Lehrer Herr Prof. Dr. Peter A. Reichart seinen wissenschaftlichen Mitarbeitern immer wieder deutlich gemacht, wie wichtig es ist, die Zusammenhänge zwischen...

    PDF lesen

Fallbericht

  • Die Verlängerung der klinischen Zahnkrone. Teil 2: Praktisches Vorgehen

    Einleitung: Der zweite Teil dieser Arbeit zum Thema der Verlängerung der klinischen Zahnkrone beschreibt das praktische Vorgehen der klassischen chirurgischen Kronenverlängerung im Seitenzahnbereich und...

    PDF lesen

Buchneuvorstellungen

  • Buchneuerscheinungen

    Praktisches Komplikationsmanagement in der Implantologie Gefahrenquellen, Handlungsempfehlungen, prophylaktische Maßnahmen Spitta, Balingen 2012, 244 S., 111 farb. Abb., 53 schw.-w. Abb., ISBN:...

    ,

    lesen

Aktuelle Ausgabe 1/2019

Im Fokus

  • Die Granulationsgewebe-erhaltende Technik in der regenerativen Periimplantitistherapie
  • Vergleich zur Verbundfestigkeit von Resin-Nano-Keramikkronen auf einteiligen ZrO2- und Ti-implantaten – eine Pilotstudie
  • Indikationsfindung und Behandlungsstrategien

Wichtiger Hinweis

In Folge der Neugestaltung unserer Webpräsenz ist eine Neu-Registrierung für alle Nutzer erforderlich, um sämtliche Funktionen der Webseite im vollen Umfang nutzen zu können. Dies betrifft auch diejenigen Nutzer die sich vor dem Relaunch bereits registriert haben. Nach erfolgreicher Registrierung verläuft der Anmeldeprozess wie gewohnt über den Button „Login“ mit den von Ihnen hinterlegten Benutzerdaten. 

>> Zur Registrierung


EBM-Splitter

Hier finden Sie die 50 EbM-Splitter, die in einer zweimonatlichen Serie von Februar 2001 bis Mai 2009 in der DZZ publiziert wurden sowie die in 2013 neu publizierten EbM-Splitter.

>> Übersicht aller EbM-Splitter ansehen

>> Zum EbM-Splitter Archiv vor 2008

 

Abstractheft DGZ-Tagung

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) im Verbund mit der DGPZM und der DGR²Z / 25. Jahrestagung der DGKiZ und der 3. Jahrestagung der AG ZMB, die vom 27. bis 29. September 2018 in Dortmund (Westfalenhalle) stattfindet.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

 

ABSTRACTHEFT AGKI, AKOPOM

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und der 39. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin, die vom 10. bis 11. Mai 2018 in Bad Homburg stattfinden wird.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin

Hier geht‘s zu Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin.

owidi ist orales wissen digital im vollen Wortsinn: der gemeinsame Webauftritt von DGZMK und APW bietet Ihnen Information, Fortbildung, und mehr.

https://secure.owidi.de