Loading...

Ausgabe 11/1992

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

Alle DZZ-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (11/1992)

Originalarbeiten

  • Kariesprophylaxe mittels Fissurenversiegelung

    DZZ 11/1992, 790-3Kariesprophylaxe mittels Fissurenversiegelung B. IrmischZusammenfassung:In einer 13-Jahresstudie werden Retention und Kariesreduktion des Fissurenversieglers "Delton" (Johnson & Johnson)...

    lesen
  • Leukozyten des Gingivasulkus bei Patienten mit Gingivitis, Parodontitis und humoralem Immundefekt

    DZZ 11/1992, 757-60Leukozyten des Gingivasulkus bei Patienten mit Gingivitis, Parodontitis und humoralem Immundefekt B. Sigusch, H. Schmidt, G. KlingerZusammenfassung:Die Entzündungen der parodontalen...

    lesen
  • Zur Bedeutung der Handröntgenanalyse vor chirurgischen Dysgnathiekorrekturen

    DZZ 11/1992, 753-6Zur Bedeutung der Handröntgenanalyse vor chirurgischen Dysgnathiekorrekturen D. Müßig, A. Fleischer-PetersZusammenfassung:Mit Hilfe der Handröntgenaufnahmen von 302 Mädchen im Alter von...

    lesen
  • Die Schneidleistung von Wurzelkanalinstrumenten bie drehend-schabender Arbeitsweise

    DZZ 11/1992, 781-5Die Schneidleistung von Wurzelkanalinstrumenten bie drehend-schabender Arbeitsweise E. Schäfer, J. Tepel, W. HoppeZusammenfassung:Die Schneidleistung (Schabwirkung) von Reamern, K-Feilen...

    lesen
  • Kariesprogression und Gingivitisbefall bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach 12 Jahren Longitudinalbetreuung

    DZZ 11/1992, 767-70Kariesprogression und Gingivitisbefall bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach 12 Jahren Longitudinalbetreuung G. Göbel, P. GänglerZusammenfassung:In einer definierten...

    lesen
  • Zur Fissurenkaries erster Molaren bei gruppenprophylaktisch betreuten Kindern

    DZZ 11/1992, 789-90Zur Fissurenkaries erster Molaren bei gruppenprophylaktisch betreuten Kindern G. Viergutz, G. HetzerZusammenfassung:Bei einer Gruppe von 69 6 - 8jährigen Kindern wurde die Entwicklung...

    lesen
  • Der kariesprophylaktische Effekt von Duraphat nach 6 Jahren in Abhängigkeit vom Kariesrisiko

    DZZ 11/1992, 761-3Der kariesprophylaktische Effekt von Duraphat nach 6 Jahren in Abhängigkeit vom Kariesrisiko J. Klimek, S. Schmidt, H.F.M. Schmidt, R. JürgensenZusammenfassung:In der vorliegenden Studie...

    lesen
  • Interpersoneller Vergleich potentieller Rezeptoren für Streptococcus mutans

    DZZ 11/1992, 796-8Interpersoneller Vergleich potentieller Rezeptoren für Streptococcus mutans J.E. Bergmann, H.-J. Gülzow, H.-P. SchmidtZusammenfassung:Für 32 Probanden wurden die Bindungs-Muster bei der...

    lesen
  • Mutans-Streptokokken im Speichel als diagnostisches Kriterium des individuellen Kariesrisikos

    DZZ 11/1992, 794-6Mutans-Streptokokken im Speichel als diagnostisches Kriterium des individuellen Kariesrisikos J.W. KleinfelderZusammenfassung:Die Konzentration an Mutans-Streptokokken (SM) im Speichel...

    lesen
  • Gingivitis- und Parodontitisprophylaxe

    DZZ 11/1992, 732-3Gingivitis- und Parodontitisprophylaxe K.H. RateitschakZusammenfassung:Für die Kariesprophylaxe stehen unterschiedliche Methoden zur Verfügung: Fluoridierung, Ernährungsempfehlungen und...

    lesen
  • Experimentelle Untersuchungen zur Reinigung des Fissurensystems vor Versiegelung

    DZZ 11/1992, 764-7Experimentelle Untersuchungen zur Reinigung des Fissurensystems vor Versiegelung M.J. Koch, H.J. StaehleZusammenfassung:Zur Vorbereitung der Fissurenversiegelung wird eine vollständige...

    lesen
  • Subakute systemische Toxizität dentaler Edelmetall-Legierungen

    DZZ 11/1992, 747-52Subakute systemische Toxizität dentaler Edelmetall-Legierungen N. Reuling, R. Fuhrmann, M. KeilZusammenfassung:Tierexperimentell wurde die systemische Toxizität von drei dentalen...

    lesen
  • Progression und Stagnation der Wurzelkaries

    DZZ 11/1992, 774-7Progression und Stagnation der Wurzelkaries P. Gängler, I. Hoyer, H.-J. SchinkelZusammenfassung:Durch längere Zahnerhaltung ist weltweit ein Anstieg der Zahnwurzelkaries zu beobachten....

    lesen
  • Messungen der Zementfuge bei Wurzelstiften mit verschiedenen Oberflächen

    DZZ 11/1992, 785-8Messungen der Zementfuge bei Wurzelstiften mit verschiedenen Oberflächen P. Schmage, I. Nergiz, U. PlatzerZusammenfassung:Ziel dieser Untersuchung war es, die Parameter Fugenbreite des...

    lesen
  • Sonoerosive Fertigung keramischer Zahnrestaurationen

    DZZ 11/1992, 734-9Sonoerosive Fertigung keramischer Zahnrestaurationen R. Hahn, C. LöstZusammenfassung:Herkömmlich gefertigte, direkt in Form gesinterte, gegossene oder umfanggefräste Dentalporzellane...

    lesen
  • Der Einfluß einer niedrig dosierten Fluoriddauerapplikation auf initiale Kariesläsionen

    DZZ 11/1992, 770-3Der Einfluß einer niedrig dosierten Fluoriddauerapplikation auf initiale Kariesläsionen T. Attin, E. Hellwig, J. KlimekZusammenfassung:Plaquebedeckte Rinderschmelzblöcke mit einer...

    lesen
  • Heutiger Stand und Ausblicke in der Kariesprophylaxe

    DZZ 11/1992, 724-31Heutiger Stand und Ausblicke in der Kariesprophylaxe T.M. MarthalerZusammenfassung:Noch immer ruht die zahnmedizinische Prophylaxe auf den drei Eckpfeilern Ernährung, Fluoride und...

    lesen
  • Pathomorphologie der spontanen marginalen Parodontitis des Hundes

    DZZ 11/1992, 740-6Pathomorphologie der spontanen marginalen Parodontitis des Hundes Th. Hoffmann, P. GänglerZusammenfassung:120 Parodontbiopsien bei klinisch gesicherter spontaner Parodontitis marginalis...

    lesen
  • Die Einwirkung eines abrasiven Pulverstrahles auf artifiziell demineralisierten Schmelz

    DZZ 11/1992, 778-81Die Einwirkung eines abrasiven Pulverstrahles auf artifiziell demineralisierten Schmelz U. SchiffnerZusammenfassung:Die Einwirkung eines abrasiven Pulverstrahles auf Zahnschmelz mit...

    lesen

Aktuelle Ausgabe 1/2019

Im Fokus

  • Die Granulationsgewebe-erhaltende Technik in der regenerativen Periimplantitistherapie
  • Vergleich zur Verbundfestigkeit von Resin-Nano-Keramikkronen auf einteiligen ZrO2- und Ti-implantaten – eine Pilotstudie
  • Indikationsfindung und Behandlungsstrategien

Wichtiger Hinweis

In Folge der Neugestaltung unserer Webpräsenz ist eine Neu-Registrierung für alle Nutzer erforderlich, um sämtliche Funktionen der Webseite im vollen Umfang nutzen zu können. Dies betrifft auch diejenigen Nutzer die sich vor dem Relaunch bereits registriert haben. Nach erfolgreicher Registrierung verläuft der Anmeldeprozess wie gewohnt über den Button „Login“ mit den von Ihnen hinterlegten Benutzerdaten. 

>> Zur Registrierung


EBM-Splitter

Hier finden Sie die 50 EbM-Splitter, die in einer zweimonatlichen Serie von Februar 2001 bis Mai 2009 in der DZZ publiziert wurden sowie die in 2013 neu publizierten EbM-Splitter.

>> Übersicht aller EbM-Splitter ansehen

>> Zum EbM-Splitter Archiv vor 2008

 

Abstractheft DGZ-Tagung

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) im Verbund mit der DGPZM und der DGR²Z / 25. Jahrestagung der DGKiZ und der 3. Jahrestagung der AG ZMB, die vom 27. bis 29. September 2018 in Dortmund (Westfalenhalle) stattfindet.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

 

ABSTRACTHEFT AGKI, AKOPOM

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und der 39. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin, die vom 10. bis 11. Mai 2018 in Bad Homburg stattfinden wird.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin

Hier geht‘s zu Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin.

owidi ist orales wissen digital im vollen Wortsinn: der gemeinsame Webauftritt von DGZMK und APW bietet Ihnen Information, Fortbildung, und mehr.

https://secure.owidi.de