Loading...

Ausgabe 02/2017

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Schwerpunkt Zahnerhaltung und Prophylaxe
  • Nicht nur für Installateure! – Der Einsatz des Teflonbandes in der Zahnheilkunde
  • Einflussfaktoren auf die zahnärztliche Prophylaxe seitens des Zahnarztes, des Patienten sowies des Gesundheitssystems
PDF Alle DZZ-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (02/2017)

Originalarbeiten

  • Ergebnisse einer schriftlichen Befragung niedergelassener Zahnärzte sowie einer systematischen Literaturrecherche

    Einflussfaktoren auf die zahnärztliche Prophylaxe seitens des Zahnarztes, des Patienten sowie des Gesundheitssystems:

    Federführende Fachgesellschaften: Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/ Organisationen:...

    ,

    PDF lesen
  • Ergebnisse einer schriftlichen Befragung niedergelassener Zahnärzte sowie einer systematischen Literaturrecherche

    Prävention im Milchgebiss: das Ende einer Erfolgsstory?

    Einführung: Die Inanspruchnahme der Prophylaxe hängt z.B. von der finanziellen Situation des Patienten, vom Interesse des zahnärztlichen Teams sowie von der Kostenübernahme durch die Krankenkassen ab....

    , , ,

    PDF lesen

Mitteilungen der Gesellschaft

  • Statement der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie DG PARO zur Nutzenbewertung des IQWiG zur „systematischen Behandlung von Parodontopathien“

    Parodontitistherapie ist wirksam!

    Seit 2014 unterstützt die DGR²Z vielversprechende Forschungsprojekte in der restaurativen und regenerativen Zahnerhaltung. Dank der beiden renommierten Firmen GC und Kulzer kann sie auch 2017 wieder zwei...

    PDF lesen
  • Dr. Dr. Markus Tröltzsch hat als neuer APW-Vorsitzender auch die weitere Verknüpfung von Präsenzveranstaltungen mit digitalen Inhalten im Visier

    „Ziel der APW bleibt hochwertige Fortbildung zu bezahlbaren Kosten“

    Die Reihe Farbatlanten der Zahnmedizin gehört zu den beeindruckendsten Büchern in der Zahnheilkunde – weltweit. Die Herausgeber haben mit den Farbatlanten der Zahnmedizin dabei ein Buchformat entwickelt,...

    ,

    PDF lesen
  • Die DGZ und die DGZMK haben gemeinsam mit der DGR²Z eine aktuelle S1-Handlungsempfehlung zum Thema „Kompositrestaurationen im Seitenzahnbereich“ vorgelegt.

    Erste Leitlinie zu Kompositrestaurationen im Seitenzahnbereich veröffentlicht

    Wie die Autoren bereits eingangs ausführen, ist Karies nach wie vor DIE chronische Erkrankung in der Mundhöhle, so weit so gut. Das ist insoweit also nichts Neues. Allerdings gab und gibt es bislang sehr...

    PDF lesen
  • Bewerber für den Forschungspreis nutzen die Zeit bis zum 30. Juni 2017

    Das Ziel: Preisgeld, Blumen, Beifall

    Hand aufs Herz: Haben Sie im Studium oder danach ausgiebige Kenntnisse zum Begriff der Indikation erworben? Aller Wahrscheinlichkeit nach nicht. Ist das schlimm? Eigentlich schon. Aber Sie befinden sich in...

    PDF lesen
  • DGR²Z-Kulzer-Start richtet sich an nicht-promovierte Universitäts-Mitarbeiter und Studierende, DGR²Z-GC-Grant an junge Forscher auch in der Post-Doc-Phase/Einsendeschluss für Bewerbungen ist jeweils der 30. Juni 2017

    Zwei neue attraktive Förderprogramme – zwei Zielgruppen

    Mit der Vorlage des Berichtsplans und jüngst des Vorberichts zum Auftrag N15–01 „Systematische Behandlung von Parodontopathien“ durch das IQWiG hat die Rolle und Bedeutung der evidenzbasierten Medizin...

    PDF lesen
  • Sein Rat war stets hoch geschätzt: Prof. Figgener verabschiedet sich in den Ruhestand

    Permadental Fortbildungsevents, denen die Teilnehmer am Praxis-PC oder daheim folgen, nehmen zu. Aber ist der Effekt ähnlich, wie bei konventionellen Veranstaltungen? Als Anbieter von Zahnersatz möchte...

    PDF lesen
  • PARODONTOLOGIE öffnet die Archive: alle Ausgaben online für DG PARO-Mitglieder

    Suchen wir eine Antwort auf eine zahnmedizinische Fragestellung, beginnt die Suche danach meist im Internet, das uns bei der Recherche mit einer Flut von Informationen konfrontiert. Auch eine Fokussierung...

    PDF lesen
  • Patricia Hayek und Andrea Aufmwasser halten ihrem Arbeitgeber auch weiter die Treue

    Über zwei Jahrzehnte Arbeit im Herzstück von DGZMK und APW

    Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie als Schriftleitung herzlich im Heft 2 der DZZ zum begonnenen neuen Jahr 2017 begrüßen. Eine der wichtigsten Kompetenzen für Dienstleistungen ist die ständige...

    PDF lesen

Buchbesprechung

  • Axel Bumann, Ulrich Lotzmann. Aus der Reihe: Farbatlanten der Zahnmedizin (Herausgeber: Klaus H. Rateitschak, Herbert F. Wolf) Band 12, Georg Thieme Verlag Stuttgart, New York 2015, kartonierte Sonderausgabe der 1. Auflage, ISBN 978–3–132400610, 372 Seite

    Funktionsdiagnostik und Therapieprinzipien

    Im Rahmen der Nutzenbewertung ,Systematische Behandlung von Parodontopathien‘ des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) wurde der Vorbericht publiziert. In diesem...

    PDF lesen
  • Christian Tielmann (Text), Sabine Kraushaar (Illustrationen). Pixi-Bundle 8er-Serie 197, Nr. 1780. Carlsen, Hamburg 2011/2017. Kassetten-ISBN 978–3–551–05797–6, 28Seiten, 14Abbildungen, 0,99Euro

    Max und der Wackelzahn

    Shofu Höchste Stabilität und Ästhetik gepaart mit niedriger Schrumpfung und Schrumpfspannung: Das pastöse Beautifil II LS (Low Shrinkage) garantiert dem Zahnarzt eine minimale Schrumpfung bei maximaler...

    PDF lesen
  • Andrea Dörries, Volker Lipp (Hrsg.). Verlag W. Kohlhammer, Stuttgart 2015, ISBN 978–3–17–026084–9, 282 Seiten, 44,99 Euro

    Medizinische Indikation. Ärztliche, ethische und rechtliche Perspektiven

    Mit dem Büchlein „Max und der Wackelzahn“ ist dem 1971 geborenen, mehrfach ausgezeichneten Kinder- und Jugendbuchautor (Dr. phil.) Christian Tielmann ein schöner Wurf gelungen. Hauptakteure der von Sabine...

    PDF lesen
  • Louie Al-Faraje, Quintessenz, Berlin 2016, ISBN 978-0-86715-721-5, 232Seiten, 74Abbildungen, 108,00Euro

    Oral Implantology Review: A Study Guide

    Komet Dental Kronen sind schon lange etabliert. Aber in einigen Fällen könnte minimalinvasiver mit Okklusionsonlays vorgegangen werden. Für solch eine Präparation entwickelte Komet in Zusammenarbeit mit...

    ,

    PDF lesen
  • Matthias Kern, Quintessece Publishing, 2016, 1. Aufl., ISBN 978–3–86867–342–5, 264 Seiten, 888 Abbildungen, 138,00 Euro

    AdhäsivbrückenMinimalinvasiv – ästhetisch – bewährt

    Um ihrer Aufgabe als Mittler zwischen Wissenschaft und Praxis noch besser gerecht zu werden, stellt die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) ihren 5000 Mitgliedern das Praxismagazin...

    PDF lesen

Sonstige Praxis

  • Dr. Dr. Markus Tröltzsch hat als neuer APW-Vorsitzender auch die weitere Verknüpfung von Präsenzveranstaltungen mit digitalen Inhalten im Visier

    Gibt es Neues zur Behandlung kariöser Läsionen

    Es ist ein weites Feld, das die DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde) und die ihr angeschlossenen oder assoziierten Fachgesellschaften und Arbeitskreise bestellen. Mit über...

    PDF lesen

Produkte

  • Die DGZ und die DGZMK haben gemeinsam mit der DGR²Z eine aktuelle S1-Handlungsempfehlung zum Thema „Kompositrestaurationen im Seitenzahnbereich“ vorgelegt.

    Beautifil II LS: Maximale Ästhetik

    In den letzten 2 Jahrzehnten wurden die Werkstoffe für Kompositrestaurationen kontinuierlich weiterentwickelt – und damit auch ihr Indikationsbereich im Seitenzahnbereich erweitert. Wissenschaftler der...

    PDF lesen
  • Innovative Alternative zur Krone

    Konzept Okklusionsschiene Quintessenz, Buch, Hardcover, ISBN 978–3–86867–344–9, 220 Seiten, 118,00 Euro Schmerzreduktion oder Schmerzbeseitigung ist das ursprüngliche und vordergründige Ziel zahnärztlicher...

    PDF lesen
  • 67. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie38. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin

    ICX-Imperial – Das perfekte Tool

    Erste Ergebnisse einer implantologischen Langzeitstudie nach Sinusbodenaugmentation mit Beckenkammtransplantaten und PRP D25 Tod im hohen Lebensalter durch eine dentale Hauptdiagnose – Risiken erkennen und...

    PDF lesen
  • Neue webbasierte Fortbildung

    medentis Fehlte noch vor zehn Jahren nahezu marktweit die Akzeptanz zur Verwendung von digital generierten Bohrschablonen aufgrund sehr kosten- und zeitaufwendiger Verfahren, stellt sich die derzeitige...

    PDF lesen

Buchneuvorstellungen

  • Bewerber für den Forschungspreis nutzen die Zeit bis zum 30. Juni 2017

    Buchneuerscheinungen

    Die Arbeitsgemeinschaft für Keramik in der Zahnheilkunde (AG Keramik) lädt die Bewerber um den „Forschungspreis Vollkeramik“ 2017 ein, ihre Arbeiten bis zum 30. Juni 2017 bei der Geschäftsstelle...

    ,

    PDF lesen

Leitlinie der DGZMK

  • S2k-Leitlinie (Langversion)AWMF-Registernummer: 083–021; Stand: Juni 2016; Gültig bis: Mai 2021

    Kariesprophylaxe bei bleibenden Zähnen – grundlegende Empfehlungen

    Mit dem Arbeitsbuch „Oral Implantology Review: A Study Guide“ legt der Autor Louie Al-Faraje eine umfangreiche englischsprachige Fragensammlung zum Selbststudium vor, welche sämtliche relevanten Aspekte...

    PDF lesen

Gasteditorial

  • Patricia Hayek und Andrea Aufmwasser halten ihrem Arbeitgeber auch weiter die Treue

    Plädoyer für eine kritische Würdigung der Evidenzbasierten Zahnmedizin

    Sie operieren als Team bereits seit über zwei Jahrzehnten im Herzstück von DGZMK und APW: Patrica Hayek (57) und Andrea Aufmwasser (48) halten in Buchhaltung und Mitgliederverwaltung den Laden zusammen....

    PDF lesen

Übersichten

  • Behandlung kariöser Läsionen: Konsensempfehlungen zu Terminologie und Entfernung kariösen Gewebes*

    Zusammenfassung: Durch evidenzbasierte Prävention konnte bei Kindern und Jugendlichen ein Caries decline erzielt werden. Dieser Kariesrückgang ist in der permanenten Dentition deutlicher ausgeprägt als im...

    , ,

    PDF lesen

Fallbericht

  • Nicht nur für Installateure! – Der Einsatz des Teflonbandes in der Zahnheilkunde

    Introduction: Teflon- or PTFE-tape offers various applications in dentistry, especially the isolation of teeth during adhesive procedures. Apart from this rather “conventional” indication, teflon tape can...

    PDF lesen

Abstracts (Heft)

EbM-Splitter

  • Zahnmedizinische klinische Studien – Wie vertrauenswürdig sind die Ergebnisse?

    Das Idealbild des Universalgelehrten, dem Goethes Faust einst hadernd frönte, hat sich im Gewirr immer weiter verästelnder wissenschaftlicher Spezialisierungen heutzutage längst verflüchtigt. Experten in...

    , ,

    PDF lesen

Praxisletter

  • Thema

    Befestigen von Restaurationen – Vorbehandlung von Zahnstümpfen/Abutments

    Vor dem Hintergrund der Entscheidung des gemeinsamen Bundesausschusses, metallkeramische Adhäsivbrücken als Frontzahnersatz nunmehr altersunabhängig als Regelversorgung anzuerkennen, kommt das Buch zu...

    PDF lesen

Editorial

  • Thema

    Online first und auch gedruckt!

    Fragestellung Welche Vorbehandlung zur Reinigung von Zahnstümpfen/Implantatabutments verträgt sich mit nachfolgenden konventionellen wie adhäsiven Befestigungsmaterialien? Hintergrund Vor jeder definitiven...

    PDF lesen

Tagungsbericht

  • Rekordteilnahme bei Frühjahrstagung der DG PARO in Frankfurt

    Perio – the swiss way!

    Federführende Fachgesellschaften: Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) Beteiligung weiterer AWMF-Fachgesellschaften: Deutsche...

    PDF lesen

Aktuelle Ausgabe 1/2019

Im Fokus

  • Die Granulationsgewebe-erhaltende Technik in der regenerativen Periimplantitistherapie
  • Vergleich zur Verbundfestigkeit von Resin-Nano-Keramikkronen auf einteiligen ZrO2- und Ti-implantaten – eine Pilotstudie
  • Indikationsfindung und Behandlungsstrategien

Wichtiger Hinweis

In Folge der Neugestaltung unserer Webpräsenz ist eine Neu-Registrierung für alle Nutzer erforderlich, um sämtliche Funktionen der Webseite im vollen Umfang nutzen zu können. Dies betrifft auch diejenigen Nutzer die sich vor dem Relaunch bereits registriert haben. Nach erfolgreicher Registrierung verläuft der Anmeldeprozess wie gewohnt über den Button „Login“ mit den von Ihnen hinterlegten Benutzerdaten. 

>> Zur Registrierung


EBM-Splitter

Hier finden Sie die 50 EbM-Splitter, die in einer zweimonatlichen Serie von Februar 2001 bis Mai 2009 in der DZZ publiziert wurden sowie die in 2013 neu publizierten EbM-Splitter.

>> Übersicht aller EbM-Splitter ansehen

>> Zum EbM-Splitter Archiv vor 2008

 

Abstractheft DGZ-Tagung

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) im Verbund mit der DGPZM und der DGR²Z / 25. Jahrestagung der DGKiZ und der 3. Jahrestagung der AG ZMB, die vom 27. bis 29. September 2018 in Dortmund (Westfalenhalle) stattfindet.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

 

ABSTRACTHEFT AGKI, AKOPOM

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und der 39. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin, die vom 10. bis 11. Mai 2018 in Bad Homburg stattfinden wird.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin

Hier geht‘s zu Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin.

owidi ist orales wissen digital im vollen Wortsinn: der gemeinsame Webauftritt von DGZMK und APW bietet Ihnen Information, Fortbildung, und mehr.

https://secure.owidi.de