Loading...

Ausgabe 2/2019

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Führt die Anwendung von monolithischem Zirkoniumdioxid möglicherweise zu Funktionsstörungen?
  • Reproduzierbarkeit und Reliabilität intraoraler Spektrophotometer
  • Häusliches chemisches Biofilmmanagement in der Prävention und Therapie der Gingivitis
PDF Alle DZZ-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (2/2019)

Gesellschaft

  • Interesse am internationalen Publizieren?

    Beschäftigen Sie sich mit einem zahnärztlichen Thema besonders intensiv? Möchten Sie andere an Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen – insbesondere auch international – teilhaben lassen? Dann schreiben...

    PDF lesen
  • „Parodontitistherapie personalisiert“

    Parlamentarischer Abend der DG PARO:

    Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) lud Ende Februar Gesundheitspolitiker, Wissenschaftler sowie Vertreter der Zahnärzte und Krankenkassen zum Parlamentarischen Abend nach Berlin. Im...

    PDF lesen
  • Professionelle Betreuung von Implantatpatienten (PBI)

    Neues DGI-Curriculum für zahnmedizinische Fachangestellte:

     Im Mai 2019 startet die Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI) e.V. das neue zertifizierte Curriculum „Professionelle Betreuung von Implantatpatienten (PBI)“ für zahnmedizinische Fachangestellte....

    PDF lesen
  • Forschungs- und Videopreis: Ab 30. Juni 2019 werden progressive Konzepte belohnt.

    „Macher“ bringen den Fortschritt

    Die Entwicklung des zahnmedizinischen Kanons sowie der Zahntechnik wird allgemein auf Jahrestagungen wissenschaftlicher Gesellschaften, auf Kongressen und Symposien transparent. Zu einem weiteren...

    PDF lesen
  • „Rund um den 8er“ – APW Select mit systematischer Analyse von Indikation über Komplikationen bis hin zur interdisziplinären Sicht

    Das Thema „Weisheitszahn“ von allen Seiten beleuchtet

    Bei der diesjährigen Fachtagung APW Select 2019 drehte sich alles „rund um den 8er“. Begleitet und moderiert wurde die Veranstaltung am 09. März 2019 in Frankfurt/M. durch Dr. Markus Bechtold (Abb. 1),...

    PDF lesen
  • Medizintechnik und Zahnmedizin – eine wichtige Partnerschaft für die Zukunft!

    Liebe Leserinnen und Leser, wo sind in der Zahn-Mund-Kieferheilkunde in den nächsten Jahren besondere Innovationen zu erwarten? Keiner von uns vermag es, die Zukunft vorherzusagen. Man sollte jedoch...

    PDF lesen
  • Kommen Sie zum 1. Deutschen Präventionskongress der DGPZM nach Düsseldorf

    Am 17. und 18. Mai 2019 veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM) ihren 1. Deutschen Präventionskongress. Tagungsort ist das Hilton Hotel Düsseldorf. Angesprochen ist das...

    PDF lesen
  • Europäische Spitzen-Zahnmedizin im Zeichen des demografischen Wandels

    9. CONSEURO

    Am 14. und 15. Juni 2019 laden die European Federation for Conserva­tive Dentistry (EFCD) und die Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische...

    PDF lesen
  • 51. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Grundlagenforschung (AfG) in der DGZMK vom 10. und 11. Januar 2019 in Mainz

    Rekordteilnehmerzahl bei Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Grundlagenforschung

    Traditionell fand Anfang des Jahres die Jahrestagung der AfG in Mainz statt. Den Auftakt zur Tagung bildete der Workshop „Immunologie und Zahnheilkunde – Schnittstellen und Perspektiven“, der von Prof. Dr....

    PDF lesen
  • Laudatio: Prof. Dr. med. dent. Elmar Hellwig zum 65. Geburtstag*

    Mit großer Freude und Selbstverständlichkeit habe ich der Anfrage zugestimmt, die Laudatio für Prof. Elmar Hellwig zu seinem 65. Geburtstag zu schreiben. Dies übernehme ich stellvertretend für die vielen...

    PDF lesen
  • Als Leitlinienbeauftragte der DGZMK begleitet Dr. Anke Weber die Erstellung nach den Vorgaben der AWMF

    „Leitlinien sind enorm wichtige Entscheidungshilfen für den Zahnarzt“

    Es ist ein weites Feld, das die DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde) und die ihr angeschlossenen oder assoziierten Fachgesellschaften und Arbeitskreise bestellen. Mit über...

    PDF lesen
  • Referent und APW-Vorsitzender Dr. Dr. Markus Tröltzsch erläutert Inhalte und Nutzen der Kursreihe

    Neu strukturiertes APW-Curriculum „Zahnärztliche Chirurgie“ startet im April 2019

    Grundlegende Kenntnisse in der Oralchirurgie sind für alle Zahnmediziner/innen von Bedeutung. Das betrifft sowohl Therapieentscheidungen als auch das Erkennen der Notwendigkeit oralchirurgischen...

    PDF lesen
  • Adjuvante systemische Antibiotikagabe bei subgingivaler Instrumentierung*

    Die Wirksamkeit der unterstützenden systemischen Antibiotikagabe im Zusammen­spiel mit der mechanischen Parodontitistherapie ist weithin belegt. Gleichwohl haben Antibiotika noch weitgehend unerforschte...

    PDF lesen
  • Häusliches chemisches Biofilmmanagement in der Prävention und Therapie der Gingivitis*

    Die wichtigste Prophylaxestrategie in der Prävention der Gingivitis ist die regelmäßige und vollständige Entfernung des dentalen Biofilms. Allerdings wird in der Praxis mit mechanischen...

    PDF lesen
  • Häusliches mechanisches Biofilmmanagement in der Prävention parodontaler Erkrankungen*

    Die regelmäßige mechanische Entfernung des mikrobiellen Biofilms durch die häusliche Mundhygiene ist nach wie vor die zentrale Prophylaxemaßnahme, die der Patient selbst leisten kann. Mit der vorliegenden...

    PDF lesen

Wissenschaft

  • In-vitro-Verschleiß von zwei bioaktiven Komposits und einem Glasionomerzement*

    Ziel der Untersuchung: Bestimmung des In-vitro-Verschleißes von 2 bioaktiven Komposits (Alkasites, welche pH-abhängig Ionen freisetzen) und einem Glasionomerzement. Material und Methode: Die Materialien...

    , , ,

    PDF lesen
  • Reproduzierbarkeit und Reliabilität intraoraler Spektrophotometer*

    Einführung: Seit den 70er-Jahren des letzten Jahrhunderts sind die computergestützten digitalen Farbmessgeräte, welche die Zahnfarbbestimmung im Praxisalltag vereinfachen und präzisieren sollen, auf dem...

    ,

    PDF lesen
  • Effektivität der „KIAZZPlus-Systematik“ auf die Reinigung der Interdentalräume*

    Einführung: Eine effiziente Entfernung des Biofilms spielt in der Prävention von Karies und Gingivitis/Parodontitis eine große Rolle. Neben professionellen zahnärztlichen Maßnahmen sollte diese durch eine...

    ,

    PDF lesen

Praxis

  • Gleitpfadpräparation und Wurzelkanalaufbereitung in reziproker Arbeitsweise – Anwendung von R-Pilot und Reciproc Blue an einem Unterkieferprämolaren mit komplexer Wurzelkanalkonfiguration*

    Einführung: Die mechanische Präparation des Wurzelkanalsystems spielt für den Therapieerfolg eine entscheidende Rolle. Wurzelkanalbehandlungen von Zähnen mit komplexeren Wurzelkanalmorphologien stellen...

    ,

    PDF lesen
  • Zahnärztliche Propädeutik

    Das Lehrbuch „Zahnärztliche Propädeutik“ ist in 2018 in seiner 14. aktualisierten Auflage im Deutschen Zahnärzte Verlag erschienen. Es setzt damit die inzwischen 44-jährige Tradition dieses 1974 von...

    PDF lesen
  • Comprehensive Biochemistry for Dentistry

    In der Neuauflage des Buchs „Comprehensive Biochemistry for Den­tistry“, herausgegeben von Anil Gupta, erschienen im Springer Nature Verlag, Singapore, 2019, werden sowohl die Grundlagen als auch die...

    PDF lesen
  • Erfolg mit Implantaten in der ästhetischen Zone

    Implantatversorgungen im sichtbaren, also ästhetisch relevanten Bereich stellen mitunter eine echte Herausforderung dar. Viele Parameter müssen in Planung und Umsetzung integriert werden, um am Ende zu...

    PDF lesen
  • Monolithic zirconia: a source of temporomandibular disorders in the future?

    Führt die Anwendung von monolithischem Zirkoniumdioxid möglicherweise zu Funktionsstörungen?*

    Hintergrund Die bewährten Versorgungen aus Metallkeramik werden zunehmend von Restaurationen aus monolithischem Zirkoniumdioxid verdrängt. In der Anfangsphase in den 60er Jahren waren die...

    PDF lesen

Aktuelle Ausgabe 2/2019

Im Fokus

  • Führt die Anwendung von monolithischem Zirkoniumdioxid möglicherweise zu Funktionsstörungen?
  • Reproduzierbarkeit und Reliabilität intraoraler Spektrophotometer
  • Häusliches chemisches Biofilmmanagement in der Prävention und Therapie der Gingivitis

Wichtiger Hinweis

In Folge der Neugestaltung unserer Webpräsenz ist eine Neu-Registrierung für alle Nutzer erforderlich, um sämtliche Funktionen der Webseite im vollen Umfang nutzen zu können. Dies betrifft auch diejenigen Nutzer die sich vor dem Relaunch bereits registriert haben. Nach erfolgreicher Registrierung verläuft der Anmeldeprozess wie gewohnt über den Button „Login“ mit den von Ihnen hinterlegten Benutzerdaten. 

>> Zur Registrierung


EBM-Splitter

Hier finden Sie die 50 EbM-Splitter, die in einer zweimonatlichen Serie von Februar 2001 bis Mai 2009 in der DZZ publiziert wurden sowie die in 2013 neu publizierten EbM-Splitter.

>> Übersicht aller EbM-Splitter ansehen

>> Zum EbM-Splitter Archiv vor 2008

 

Abstractheft DGZ-Tagung

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) im Verbund mit der DGPZM und der DGR²Z / 25. Jahrestagung der DGKiZ und der 3. Jahrestagung der AG ZMB, die vom 27. bis 29. September 2018 in Dortmund (Westfalenhalle) stattfindet.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

 

ABSTRACTHEFT AGKI, AKOPOM

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und der 39. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin, die vom 10. bis 11. Mai 2018 in Bad Homburg stattfinden wird.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin

Hier geht‘s zu Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin.

owidi ist orales wissen digital im vollen Wortsinn: der gemeinsame Webauftritt von DGZMK und APW bietet Ihnen Information, Fortbildung, und mehr.

https://secure.owidi.de