Loading...

Ausgabe 04/2016

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Schwerpunkt Zahnärztliche Bildgebung
  • Einführung eines intraoralen Scanners ins Behandlungsspektrum
  • Darstellung der Kiefergelenksfunktion mittels Echtzeit-MRT
PDF Alle DZZ-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (04/2016)

Mitteilungen der Gesellschaft

  • 30. Jahrestagung in Leipzig: DGZ bietet gemeinsam mit der DGPZM und der DGR²Z ein hochspannendes Programm

    Zum Jubiläum: Biofilm und Adhäsivtechnik

    Liebe Kolleginnen und Kollegen, stellen Sie sich vor, Ihnen stellt sich ein Patient im Vorfeld eines Herzklappenersatzes vor. Sie sind unsicher über Art und Umfang der durchzuführenden Maßnahmen. Hier kann...

    PDF lesen
  • Ein Jahr nach in Kraft treten zieht Prof. Dr. Petra Hahn eine erste Zwischenbilanz

    „Die Umsetzung des NKLZ ist ein über Jahre dauernder Prozess“

    Dr. Liebe Reine Kamillenblüten, in Deutschland gepflückt, sind eines der „Geheimnisse“ von Aminomed. Die medizinische Kamillenblüten-Zahncreme mit Doppel-Fluorid-System beugt Zahnfleischentzündungen...

    ,

    PDF lesen
  • DGZMK-Past-Präsident Prof. Dr. Dr. Wilfried Wagner dankt dem Quintessenz Verlag für die Schaffung des ipj

    Inzwischen 1000 Poster publiziert

    Parodontitis ein ganzheitliches Problem tredition (Verlag) 2016, Softcover, ISBN 978-3-7323-5422-1, 208 Seiten, 18,90 Euro Warum dieses Buch kaufen? Die Vorzimmer der Zahnarztpraxen und das Web ist voll...

    ,

    PDF lesen
  • Prof. Dr. Michael Walter zu Aufgaben der DGZMK und seine Erfahrungen als Präsident elect

    „Zukunftsorientierte Zahn- medizin erfordert eine tragfähige wissenschaftliche Basis“

    Der Hauptkongress der 30. DGZ-Jahrestagung am 7. und 8. Oktober, der in diesem Jahr gemeinsam mit den beiden DGZ-Töchtern DGPZM und DGR²Z gestaltet wird, steht unter dem Motto „Biofilm und Mikrobiologie“...

    ,

    PDF lesen
  • Die DGAZ will mit Vorschlägen zur HOZ bedarfsgerechte Versorgung von Senioren und Pflegebedürftigen sicherstellen/Relaunch der DGAZ-Homepage

    Relaunch der Deutschen Gesellschaft für Alterszahnmedizin (DGAZ)

    Mitte Juni 2016 wurden die aktuellen Ranglisten der wissenschaftlichen Fachzeitschriften mit Impact-Faktor veröffentlicht (InCites Journal Citation Reports). Diese beziehen sich auf das Jahr 2015. Tabelle...

    PDF lesen

Produkte

  • DGZMK-Past-Präsident Prof. Dr. Dr. Wilfried Wagner dankt dem Quintessenz Verlag für die Schaffung des ipj

    Geschiebeprothesen – Nachfrage steigt

    Es ist komprimiertes und doch sehr umfassendes Wissen, das in den wissenschaftlich hochwertigen Posterpublikationen auf nationalen oder internationalen Kongressen präsentiert wird. Und es wäre schade, wenn...

    PDF lesen
  • Björn Ludwig, Jan Hourfar, Quintessenz Verlag, Berlin 2016, ISBN 978-3-86867-309-8, 1. Auflage, Softcover, 128 Seiten, 73 Abbildungen, 19,80 Euro

    Komplettkonzept aus einer Hand

    Das jüngst erschienene, 120 Seiten umfassende Taschenbuch der beiden Kieferorthopäden Dr. Björn Ludwig und Dr. Jan Hourfar mit dem Titel ,,Dental Cuisine“ lässt den Leser primär an zahngesunde Ernährung...

    PDF lesen
  • Neue Website für Aminomed

    Einleitung: Zur Herstellung einer indirekten Restauration benötigt man eine akkurate Abformung. Neben konventionellen Verfahren steht die Möglichkeit des intraoralen digitalen Scans. Das Training solcher...

    lesen
  • Inaki Gamborena, Markus Blatz , Quintessenz Verlag, Berlin 2016, ISBN 978–3–86867–257–2, 1. Auflage, 440 Seiten, 1985 Abbildungen, 288,00 Euro

    Titanstift bietet Ästhetik

    Mit dem Werk „Evolution“, welches den Untertitel trägt „Aktuelle Konzepte für Einzelzahnimplantate im Frontzahnbereich“ haben die Autoren Gamborena und Blatz ein eindrucksvolles Bilderwerk vorgelegt, das...

    PDF lesen
  • Kits sorgen für Hochglanz

    Komet Dental Ab jetzt haben Zahnärzte die Wahl im ER-System zwischen dem Glasfaserstift DentinPost X Coated und dem neuen TitanPost X Coated für die adhäsive Befestigung. Beide ermöglichen durch den...

    PDF lesen
  • Neuartiger Kieferkammerhalt

    Shofu Dental Glatte und homogene Oberflächen bilden die Grundlage für eine harmonische Eingliederung keramischer Restaurationen. Die ZiLMaster Adjustment Kits der Firma Shofu Dental enthalten die eigens...

    PDF lesen

Sonstige Praxis

  • Was gibt es Neues zu Panorama- schichtaufnahmen (OPG)?

    Permadental Seit Einführung des Festzuschusssystems 2005 ist die Geschiebeprothese keine Kassenleistung mehr. Trotz des mitunter sehr hohen Eigenanteils hat das Geschiebe aber unter Patienten immer noch...

    PDF lesen

Buchbesprechung

  • Björn Ludwig, Jan Hourfar, Quintessenz Verlag, Berlin 2016, ISBN 978-3-86867-309-8, 1. Auflage, Softcover, 128 Seiten, 73 Abbildungen, 19,80 Euro

    Dental Cuisine

    Panoramaschichtaufnahmen sind seit Jahrzehnten essenziell die zahnärztliche Diagnose. Allerdings weist diese Technologie einige Mängel bzw. Schwächen auf, die primär auf den Bildempfänger und die für...

    PDF lesen
  • Inaki Gamborena, Markus Blatz, Quintessenz Verlag, Berlin 2016, ISBN 978–3–86867–257–2, 1. Auflage, 440 Seiten, 1985Abbildungen, 288,00Euro

    Evolution

    Wie jedes Jahr über Christi Himmelfahrt luden am 5. und 6. Mai 2016 die AGKi und der AKOPOM zu ihrer gemeinsamen Jahrestagung in das Kongresszentrum in Bad Homburg ein. Unter der wissenschaftlichen Leitung...

    PDF lesen
  • Theodore Eliades, Athanasios E. Athanasiou, Thieme Verlag, Stuttgart 2015, ISBN 978-3-13-200401-6, 240 Seiten, 32 Abbildungen, 74,99 Euro

    Orthodontic Postgraduate Education: A Global Perspective

    Geistlich Geistlich Bio-Gide Shape ist die neue Form zur Kieferkammerhaltung. Damit bietet die Firma Geistlich eine neue Kollagenmembran, die durch ihre spezielle Form sehr gut auf die Anforderungen einer...

    PDF lesen
  • Hans-Peter Müller, Thieme Verlag 2015, 2. Auflage, 272 Seiten, 311 Abbildungen, ISBN 978-3-13-138372-3, 49,99 Euro

    Periodontology – The Essentials

    Zusammenfassung: Die Digitalisierung in der zahnärztlichen Praxis ist in vollem Gange. Zugleich ist ein Mangel an IT-Grundkenntnissen nicht zu unterschätzen. Der vorliegende Beitrag soll kurz skizzieren,...

    PDF lesen

Gasteditorial

  • Ohne Bilder geht es nicht

    medentis medical Es war schon immer die Idee der idealen Implantatversorgung: vorhersagbare Ergebnisse, perfekte Materialvorhaltung, potenziell atraumatische Vorgehensweise und präfabrizierte individuelle...

    PDF lesen

Originalarbeiten

  • Einführung eines intraoralen Scanners ins Behandlungsspektrum – Durchführung und Effekt

    „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“ (Antoine de Saint-Exupery, der kleine Prinz). Auf die moderne Medizin und Zahnheilkunde ist dieses berühmte Zitat sicherlich...

    , ,

    PDF lesen
  • Ein Jahr nach in Kraft treten zieht Prof. Dr. Petra Hahn eine erste Zwischenbilanz

    Darstellung der Kiefer- gelenksfunktion mittels Echtzeit-MRT

    Gut ein Jahr nach in Kraft treten des Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalogs Zahnmedizin (NKLZ) scheint es an der Zeit für eine erste Zwischenbilanz. Im Interview äußert sich Prof. Dr. Petra Hahn...

    , , ,

    PDF lesen
  • Die DGAZ will mit Vorschlägen zur HOZ bedarfsgerechte Versorgung von Senioren und Pflegebedürftigen sicherstellen/Relaunch der DGAZ-Homepage

    Neue Entwicklungen bei Panoramaschichtaufnahmen

    Leipzig. Mit mehreren Vorschlägen zur geriatrischen Zahnmedizin, einem Teilgebiet der Seniorenzahnmedizin, hat sich die Deutsche Gesellschaft für Alterzahnmedizin (DGAZ) an der angestrebten Aktualisierung...

    PDF lesen

Übersichten

  • Das digitale Röntgensystem und dessen Einbindung in die Praxisinfrastruktur

    Einführung: Die klassische (statische) MRT-Technik gilt in der Bildgebung des Kiefergelenks als Goldstandard, weil in der Kombination aus T1- und T2-Gewichtung Hart- und Weichgewebe des Kiefergelenks...

    PDF lesen

Buchneuvorstellungen

  • Theodore Eliades, Athanasios E. Athanasiou, Thieme Verlag, Stuttgart 2015, ISBN 978-3-13-200401-6, 240 Seiten, 32 Abbildungen, 74,99 Euro

    Buchneuerscheinung

    Schon beim Lesen des Buchtitels drängt sich unmittelbar die Frage auf, welche Zielgruppe mit dem Werk angesprochen werden soll, und ob das 230-seitige Büchlein wirklich eine ganze Welt erfassen kann. Der...

    , ,

    PDF lesen

EbM-Splitter

  • Prof. Dr. Michael Walter zu Aufgaben der DGZMK und seine Erfahrungen als Präsident elect

    Der Zeitschriften- Impact-Faktor 2015

    Es ist ein weites Feld, das die DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde) und die ihr angeschlossenen oder assoziierten Fachgesellschaften und Arbeitskreise beackern. Mit über...

    PDF lesen

Tagungsbericht

  • 66. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie (AGKi)37. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin (AKOPOM)

    Pathologie und Therapie der Kieferhöhlen- erkrankungen und schlafbezogener Atemstörungen

    Einleitung: Die Panoramaschichtaufnahme (OPG) hat im zahnärztlichen Röntgen einen sehr hohen Stellenwert. Da es sich hier um eine spezielle Form der linearen Tomographie mit einem Schlitzblendensystem...

    PDF lesen

Aktuelle Ausgabe 1/2019

Im Fokus

  • Die Granulationsgewebe-erhaltende Technik in der regenerativen Periimplantitistherapie
  • Vergleich zur Verbundfestigkeit von Resin-Nano-Keramikkronen auf einteiligen ZrO2- und Ti-implantaten – eine Pilotstudie
  • Indikationsfindung und Behandlungsstrategien

Wichtiger Hinweis

In Folge der Neugestaltung unserer Webpräsenz ist eine Neu-Registrierung für alle Nutzer erforderlich, um sämtliche Funktionen der Webseite im vollen Umfang nutzen zu können. Dies betrifft auch diejenigen Nutzer die sich vor dem Relaunch bereits registriert haben. Nach erfolgreicher Registrierung verläuft der Anmeldeprozess wie gewohnt über den Button „Login“ mit den von Ihnen hinterlegten Benutzerdaten. 

>> Zur Registrierung


EBM-Splitter

Hier finden Sie die 50 EbM-Splitter, die in einer zweimonatlichen Serie von Februar 2001 bis Mai 2009 in der DZZ publiziert wurden sowie die in 2013 neu publizierten EbM-Splitter.

>> Übersicht aller EbM-Splitter ansehen

>> Zum EbM-Splitter Archiv vor 2008

 

Abstractheft DGZ-Tagung

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) im Verbund mit der DGPZM und der DGR²Z / 25. Jahrestagung der DGKiZ und der 3. Jahrestagung der AG ZMB, die vom 27. bis 29. September 2018 in Dortmund (Westfalenhalle) stattfindet.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

 

ABSTRACTHEFT AGKI, AKOPOM

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und der 39. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin, die vom 10. bis 11. Mai 2018 in Bad Homburg stattfinden wird.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin

Hier geht‘s zu Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin.

owidi ist orales wissen digital im vollen Wortsinn: der gemeinsame Webauftritt von DGZMK und APW bietet Ihnen Information, Fortbildung, und mehr.

https://secure.owidi.de