Loading...

Ausgabe 5/2019

In dieser Ausgabe finden Sie unter anderem folgende Themen:

  • Der Einfluss des stomatognathen Systems auf die Entwicklung des Menschen
  • Nachweis der Aktivität von Matrix-Metalloproteinasen (MMP’s) im Wurzeldentin humaner Zähne
  • Was wissen wir über MIH-Schmelz? Eine systematische Literaturübersicht
PDF Alle DZZ-Ausgaben anzeigen

Inhaltsverzeichnis (5/2019)

Gesellschaft

  • Autorinnen und Autoren für wissenschaftliche Beiträge gesucht

    Beschäftigen Sie sich mit einem zahnärztlichen Thema besonders intensiv? Möchten Sie andere an Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen teilhaben lassen?Dann schreiben Sie eine Originalarbeit, einen...

    ,

    PDF lesen
  • 160 Jahre DGZMK: Aus Tradition dem wissenschaftlichen Fortschritt verpflichtet

    Als älteste zahnärztliche Vereinigung in Deutschland feiert die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e.V. (DGZMK) in diesem Jahr ihr 160-jähriges Bestehen. Sie vereint heute über...

    lesen
  • Stipendium der Harkness Fellowships

    Junge Gesundheitswissenschaftler haben die Chance in Form eines bezahlten Stipendiums als Harkness Fellows ein Jahr lang in den Vereinigten Staaten an einer renommierten Universität zu forschen und im...

    PDF lesen
  • 45 Jahre APW / Der frühere DGZMK-Generalsekretär Dr. Achim Meurer über die Anfänge einer Institution und den Wandel in der Fortbildung

    „Revolutionäres Angebot von Wissenschaft und Praxis“

    Im Jahr 1974 gründete die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde die Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) für die zahnärztliche Fortbildung. Die in der Rechtsform eines rechtlich...

    PDF lesen
  • Wissenschaftlicher Kongress zum Deutschen Zahnärztetag am 8./9. November 2019 in Frankfurt a.M. liefert unterschiedliche Bestandsaufnahmen zu „Meine Praxis – Meine Zukunft – Trends auf dem Prüfstand“

    Kongress mit Blick auf die Zukunft

    Was sind die Trends der Zukunft, was verändert sich im medizinischen Bereich und: Welche Auswirkungen hat das auf meine Praxis? Diesen und weiteren zahnmedizinischen Fragen geht der diesjährige Kongress...

    lesen
  • Prof. Dr. Dr. Norbert Krämer zum President elect der International Association of Paediatric Dentistry (IAPD) gewählt

    Vom 3.–7. Juli 2019 fand in Cancun (Mexiko) der 27. Kongress der IAPD zum Thema „Where the past meets the future“ statt. Der Kongress war mit über 1600 Teilnehmern einer der bedeutendsten Veranstaltungen...

    lesen
  • Wir trauern um Herrn Professor Dr. Rolf Nolden

    Am 10. Juli 2019 verstarb Herr Professor Dr. med. dent. Rolf Nolden, emeritierter Direktor der Klinik und Poliklinik für Zahn-, Mund- und Kie­ferkrankheiten sowie Direktor der Poliklinik für Zahnerhaltung...

    lesen
  • DGZMK lädt alle Studierenden ein und gewährt Reisekostenzuschüsse beim Deutschen Zahnärztetag in Frankfurt a.M.

    Studium absolviert – was dann? Studententag liefert Anregungen

    Das Thema des diesjährigen Studententages am Samstag, 9. November 2019, im Rahmen des Kongresses zum Deutschen Zahnärztetag in Frankfurt a.M. (8./9. November 2019) könnte beim Start in den Beruf sehr...

    PDF lesen
  • Erfolgreiche DG PARO-Jahrestagung: Prof. Bettina Dannewitz wird neue DG PARO-Präsidentin

    Vom 19.–21.09 2019 fand in Darmstadt die diesjährige Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie (DG PARO) statt. Dabei lud der Tagungspräsident Prof. Dr. Moritz Kebschull zu einem...

    lesen
  • Was wir heute über Bruxismus wissen*

    Viele Unklarheiten und wenig sichere Erkenntnis – Bruxismus gehört zu den zahnmedizinischen Themen, über die wir immer noch schmerzhaft wenig wissen. Die erste S3-Leitlinie zur Diagnostik und Behandlung...

    ,

    PDF lesen
  • In den Forschungsfonds der DGR²Z stehen jährlich mehr als 30.000 Euro für vielversprechende Forschungsvorhaben aus der restaurativen und regenerativen Zahnerhaltung bereit. 2019 wurden 31.000 Euro an vier Forscherteams vergeben.

    DGR²Z stellt hohe Summen für Forschungsförderung der restaurativen und regenerativen Zahnerhaltung bereit

    Der Deutschen Gesellschaft für Restaurative und Regenerative Zahn­erhaltung (DGR²Z) ist die Förderung von Wissenschaft und Forschung ein wichtiges Anliegen. Mit den beiden Forschungsfonds...

    PDF lesen
  • Siebte Ausschreibung des dgpzm-elmex®-Wissenschaftsfonds

    Die Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM) schreibt auch 2020 Fördermittel für wissenschaftliche Projekte in Höhe von 15.000 EURO aus. „Wir sind sehr froh, dass CP GABA GmbH auch in diesem...

    lesen
  • Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    nun ist es endlich soweit, die neue Approbationsordnung für Zahnme­dizin wurde verabschiedet. Nach über 60 Jahren war man doch der Meinung, dass auch die Zahnmedizin sich weiterentwickelt hat und es einer...

    lesen
  • Es geht voran!

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,meine Amtszeit nähert sich dem Ende. Nach dem Deutschen Zahnärztetag im November werde ich den Staffelstab übergeben. Kontinuität ist gewährleistet, denn mein Nachfolger...

    PDF lesen
  • EFCD-Curriculum in „Integrated Conservative Oral Healthcare“ (ConsCare) – eine Zusammenfassung

    Zusammenfassung: Zahlreiche Curricula wurden in den vergangenen Jahren für einige Fächer der Zahnmedizin wie auch innerhalb der Fächergruppe Zahnerhaltung (Kariologie, Endodontologie, Parodontologie und...

    lesen

Praxis

  • The impact of the stomatognathic system on the development of human beings

    Der Einfluss des stomatognathen Systems auf die Entwicklung des Menschen*

    FragestellungWelche der vielseitigen komplexen Funktionen des stomatognathen Systems spielen bei der Entwicklung des Menschen eine zentrale Rolle?HintergrundDas stomatognathe System wird selbst von...

    ,

    lesen
  • The Journal Impact Factor 2018

    Der Zeitschriften-Impact- Faktor 2018

    Im Juni 2019 wurden die Ranglis­- ten des Zeitschriften-Impact-Faktors (Journal Impact Factor, JIF) für das Jahr 2018 veröffentlicht (InCites Journal Citation Reports). Der JIF 2018 gibt an, wie häufig im...

    PDF lesen
  • Liebe DZZ-Leserinnen und Leser,

    in diesem Heft möchten wir gerne Ihr Interesse für den Fallbericht von Schimmel und Kollegen zum Thema „Polymikrobielle Leberabszesse und Pleuraempyem bei einem 40-jährigen Mann nach Zahnextraktion und...

    ,

    lesen
  • Polymikrobielle Leberabszesse und Pleuraempyem bei einem 40-jährigen Mann nach Zahnextraktion und geschlossener Parodontitis- behandlung: Ein Fallbericht

    Zusammenfassung: Wir berichten über einen 40-jährigen Patienten, der zahnärztlich mittels Extraktion von tief zerstörten 3. Molaren und eines 1. Molaren sowie systematischer, geschlossener...

    , , , , ,

    PDF lesen
  • Complete Denture Prosthodontics

    Trotz aller Fortschritte der Prävention und Prophylaxe ist jeder achte „jüngere Senior“ (65– bis 74-Jährige) unbezahnt und wird in den meisten Fällen mit konventionellen Totalprothesen versorgt. Die...

    PDF lesen

Wissenschaft

  • Nachweis der Aktivität von Matrix-Metalloproteinasen (MMP’s) im Wurzeldentin humaner Zähne

    Einführung: Matrix-Metalloproteinasen (MMP’s) spielen eine wichtige Rolle bei der Zahnhartsubstanzbildung. Sie sind als proteolytische Enzyme an der Degradation von Proteinen der extrazellulären Matrix in...

    , , ,

    PDF lesen
  • Klinische Qualität und Langzeitüberleben von monolithischen Lithiumdisilikatkeramikkronen aus Zahnarztpraxis und Universitätsmedizin

    Zusammenfassung: Das Ziel dieser Studie bestand in der Evaluation der klinischen Qualität und Langzeitstabilität von chairside-hergestellten Lithiumdisilikatkeramikkronen nach 10 Jahren.Vierunddreißig...

    , , ,

    lesen
  • Was wissen wir über MIH-Schmelz? Eine systematische Literaturübersicht

    Zusammenfassung: Ein besseres Verständnis der strukturellen, mechanischen und chemischen Eigenschaften von Schmelz mit Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH) kann helfen, zukünftige Studien zu...

    , , , ,

    lesen

Aktuelle Ausgabe 5/2019

Im Fokus

  • Der Einfluss des stomatognathen Systems auf die Entwicklung des Menschen
  • Nachweis der Aktivität von Matrix-Metalloproteinasen (MMP’s) im Wurzeldentin humaner Zähne
  • Was wissen wir über MIH-Schmelz? Eine systematische Literaturübersicht

Wichtiger Hinweis

In Folge der Neugestaltung unserer Webpräsenz ist eine Neu-Registrierung für alle Nutzer erforderlich, um sämtliche Funktionen der Webseite im vollen Umfang nutzen zu können. Dies betrifft auch diejenigen Nutzer die sich vor dem Relaunch bereits registriert haben. Nach erfolgreicher Registrierung verläuft der Anmeldeprozess wie gewohnt über den Button „Login“ mit den von Ihnen hinterlegten Benutzerdaten. 

>> Zur Registrierung


EBM-Splitter

Hier finden Sie die 50 EbM-Splitter, die in einer zweimonatlichen Serie von Februar 2001 bis Mai 2009 in der DZZ publiziert wurden sowie die in 2013 neu publizierten EbM-Splitter.

>> Übersicht aller EbM-Splitter ansehen

>> Zum EbM-Splitter Archiv vor 2008

 

Abstractheft DGZ-Tagung

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge des 4. DGZ-Tages der Wissenschaft/Universitäten, der am 13.06.2019 in der Charité Berlin stattfindet.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

 

ABSTRACTHEFT AGKI, AKOPOM

Hier finden Sie die Abstracts der Vorträge und Posterdemonstrationen der 68. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und der 39. Jahrestagung des Arbeitskreises für Oralpathologie und Oralmedizin, die vom 10. bis 11. Mai 2018 in Bad Homburg stattfinden wird.

>> Weiter zum Abstractheft (PDF)

Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin

Hier geht‘s zu Owidi - dem Wissensportal der Zahnmedizin.

owidi ist orales wissen digital im vollen Wortsinn: der gemeinsame Webauftritt von DGZMK und APW bietet Ihnen Information, Fortbildung, und mehr.

https://secure.owidi.de