Loading...

M. Hannig

  • Übersichten

    Kariesprophylaxe – aktueller Stand und zukünftige Herausforderungen

    Dentaurum Das Veranstaltungs-Highlight in der Kieferorthopädie, das 2. KFO-Symposium von Dentaurum, findet vom 8. bis 9. Mai 2015 in Salzburg statt. Nach der Premiere 2011 ist es dem Ispringer Dentalunternehmen wieder gelungen, nahezu alle leitenden KFO-Professoren aus Deutschland, Österreich und der...

    Ausgabe 10/2014

    PDF lesen
  • Übersichten

    Der orale Biofilm – neue Perspektiven zu einem alten Thema?

    Einleitung: Der kariespathogene Biofilm ist Gegenstand umfassender Studien mit modernen biowissenschaftlichen Techniken. Material und Methode: Dazu zählen molekularbiologische Verfahren zur Identifizierung des Mikrobioms ebenso wie Untersuchungen zum Metabolom und zur Funktion, Komposition und...

    Ausgabe 11/2014

    PDF lesen
  • 26. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für ZahnerhaltungAbstracts (Heft)

    Abstracts

    Freie Themen Konventionelle & neue Strategien in der Prävention I Kurzvorträge 1–6 Behandlungsmöglichkeiten bei überempfindlichen Zahnhälsen In-situ-Studie zum Biofilmmanagement mit Bio- Repair Mundspüllösung Biomimetische Zahnhartsubstanzmineralisation vs. Desensitizer-Therapie bei...

    Ausgabe 4/2012

    PDF lesen
  • Übersichten

    Enzyme in der Pellikel – eine Synopsis

    Die Pellikel ist der initiale Proteinfilm, der sich auf allen oral exponierten Festkörperoberflächen ausbildet. Enzyme sind elementare funktionelle und strukturelle Komponenten der Pellikel. Ziel der vorliegenden Untersuchungen war es, die Aktivität der Pellikelenzyme und ihre Einbindung in die...

    Ausgabe 9/2009

    PDF lesen
  • Series Editors: A. Lussi, G.M. Whitford, Vol. 21: “Detection, Assessment, Diagnosis and Monitoring of Caries”, Karger, Basel 2009, ISBN 978–3–8055–9184–3, 222 Seiten, 57 Abb., 25 Tab., 113,50 €Buchbesprechung

    Monographs in Oral Science

    Anliegen dieses englischsprachigen Buches ist es, basierend auf dem ICDAS (International Caries Detection and Assessment System) den aktuellen Wissensstand zur Detektion, Risikoeinschätzung, Diagnostik sowie zum Monitoring der Karies darzustellen mit dem Ziel eines patientenzentrierten...

    Ausgabe 1/2010

    PDF lesen