Loading...

H. Tschernitschek

  • Hiivala, N., Mussalo-Rauhamaa, H., Murtomaa, H.: Patient safety incidents reported by Finnish dentists: results from an internet-based survey. Acta Odontol Scand 2013 [Epub ahead of print], Doi: 10.3109/0016357.2013.764005Zeitschriftenreferat

    Patientensicherheit in Zahnarztpraxen: Ergebnisse einer Internet-basierten Umfrage bei finnischen Zahnärzten

    Es gibt bisher nur wenige Informationen über die Patientensicherheit in Zahnarztpraxen. Nur aufgrund solcher Informationen ist es aber möglich, potenzielle Sicherheitsrisiken für zahnärztliche Patienten zu minimieren. Ziel der Autoren dieser Studie war es deshalb, einen möglichst vollständigen Überblick...

    Ausgabe 12/2013

    PDF lesen
  • Woolf SH, Aron LY: The US health disadvantage relative to other high-income countries (Findings from a National Research Council/Institute of Medicine Report). JAMA 2013,10:1–2. doi: 10.1001/jama.2013.91. [Epub ahead of print]Zeitschriftenreferat

    Nachteile des US-Gesundheitssystems verglichen mit anderen Ländern mit hohem Einkommensniveau

    Die Autoren dieses Beitrags beschäftigen sich mit dem neuesten Bericht des National Research Council/Institute of Medicine (= NRC/IOM). Dieser Report vergleicht die Gesundheitsdaten der US-Bevölkerung mit denen der folgenden 16 hochentwickelten, „reichen“ Länder: Australien, Österreich, Kanada,...

    Ausgabe 4/2013

    PDF lesen
  • Koyama, N., Okubo, Y., Nakao, K., Bessho, K.: Evaluation of Pluripotency in Human Dental Pulp Cells. J Oral Maxillofac Surg 67, 501–506 (2009)Zeitschriftenreferat

    Untersuchungen zur Pluripotenz humaner Pulpazellen

    Postnatale Stammzellen wurden bisher aus einer Reihe unterschiedlichster Gewebe vom Knochenmark bis hin zu Nervengewebe isoliert. In Abhängigkeit von ihrer Herkunft gilt das Differenzierungspotential der Zellen als eingeschränkt. Die Autoren untersuchten in dieser Studie, ob postnatale Stammzellen, die...

    Ausgabe 7/2009

    PDF lesen
  • Silva, D.G., Stevens, R.H., Macedo, J.M. B., Albano, R.M., Falabella, M.E.V., Veerman, E.C.I., Tinoco, E.M.B.: Detection of cytotoxin genotypes of Heliobacter pylori in stomach, saliva and dental plaque. Arch Oral Biol 54, 684–688 (2009)Zeitschriftenreferat

    Nachweis von Zytotoxin-Genotypen von Helicobacter pylori in Magen, Speichel und dentaler Plaque

    Der gastrische Helicobacter pylori wurde als ein Hauptverursacher der chronischen Gastritis Typ B identifiziert, die zu Magen- und Duodenalulzera und letztlich auch zu Magenkarzinomen führen kann. H. pylori zeichnet sich durch eine hohe Mutationsrate und eine große genetische Diversität aus. Die hohe...

    Ausgabe 8/2009

    PDF lesen