Loading...

A. Stellzig-Eisenhauer

  • Originalarbeiten

    Die interdisziplinäre Therapie von lagebedingten Schädelasymmetrien innerhalb des ersten Lebensjahres*

    Einführung: Lagerungsbedingte Asymmetrien des Säuglingsschädels (Plagio-/Brachyzephalus) sind charakterisiert durch eine Deformation des Neurokraniums mit ausgeprägter ein- oder beidseitiger Abflachung des Hinterkopfes. Dabei kann sich die neurokranielle Asymmetrie bis auf das Viszerokranium auswirken....

    Ausgabe 1/2015

    PDF lesen