Loading...

Barbara Ritzert

  • Mitteilungen der Gesellschaft

    Personalisierung – das ist die Zukunft in der Implantologie

    Am 21.10.2017 fand im Klinikum der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz die 41. Jahrestagung des Arbeitskreises für Forensische Odonto-Stomatologie (AKFOS) statt, an der Kriminalbeamte des Bundes und der Länder, Sanitätsoffiziere der Bundeswehr sowie Forensik-Experten aus Frankreich, Österreich,...

    Ausgabe 2/2018

    PDF lesen
  • DGÄZ schreibt Young Esthetics-Preis 2018 aus: nicht „nur schön“, sondern „Synthese von Ästhetik und Funktion“Mitteilungen der Gesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin e.V.

    Es ist ein weites Feld, das die DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde) und die ihr angeschlossenen oder assoziierten Fachgesellschaften und Arbeitskreise bestellen. Mit rund 23.000 Mitgliedern stellt die DGZMK nicht nur die bekanntermaßen älteste, sondern auch die größte...

    Ausgabe 2/2018

    PDF lesen
  • Mitteilungen der Gesellschaft

    Masterstudiengang „Zahnmedizinische Ästhetik und Funktion“ startet im Juni 2018

    Das neue Wissensportal owidi der DGZMK soll künftig auch in Sachen Mitgliederbetreuung für Vereinfachung sorgen (www.owidi.de). „Mit der digitalen Erfassung der Mitgliedsdaten unter Wahrung geltender Sicherheitsvorschriften auf owidi lassen sich auch verschiedene verwaltungstechnische Abläufe anders...

    Ausgabe 2/2018

    PDF lesen
  • Patientenaufklärung und DokumentationGesellschaft

    „Es genügt nicht, Recht zu haben. Man muss es auch beweisen können.“

    Ihr schönster Schmuck Moderne prothetische Versorgungsformen Quintessenz, Buch, Hardcover, ISBN 978–3–86867–367–8, 96 Seiten, 78,00 Euro Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – das gilt besonders für schwer zu erklärenden Zahnersatz. Dieses als Bildband gestaltete Buch zeigt mit brillanten Fotos und...

    Ausgabe 5/2017

    PDF lesen
  • Dr. Sebastian Schwindling von der Universität Heidelberg erhielt am 29. April 2017 den Young-Esthetics-Preis der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin. Die mit 2500Euro dotierte Auszeichnung wurde im Rahmen der INTERNA 2017 in Westerburg zumGesellschaft

    Young Esthetics-Preis 2017 der DGÄZ für Dr. Sebastian Schwindling aus Heidelberg

    Am 8. April 2016 hatte sich in den Universitätszahnkliniken des Universitären Zentrums für Zahnmedizin Basel bei einem Treffen des Arbeitskreises Ethno- und Paläozahnmedizin (AKEPZ) der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) eine illustre Runde von 22 Personen versammelt. In...

    Ausgabe 4/2017

    PDF lesen
  • Dr. Anna Wennberg von der Universität Freiburg erhielt am 28. April 2017 den Claude-Rufenacht-Promotionspreis der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin (DGÄZ). Der mit 3000 Euro dotierte Preis wurde im Rahmen der INTERNA 2017 in Westerburg veGesellschaft

    Claude Rufenacht-Promotionspreis der DGÄZ für Dr. Anna Wennberg, Freiburg

    Dentale Ästhetik Workflow von A bis Z Quintessenz, Buch, Hardcover, ISBN 978–3–86867–361–6, 456 Seiten, 189,00 Euro Dieses Buch bringt die aktuellen technologischen Fortschritte in der ästhetischen Zahnheilkunde zusammen und zeigt, wie man sie erfolgreich in die tägliche Praxis integrieren kann. Der...

    Ausgabe 4/2017

    PDF lesen