Loading...

Valeria Becker

  • Pulpotomy in permanent teethPraxis

    Grenzen der Vitalerhaltung – Pulpotomie an permanenten Zähnen*

    HintergrundDie Pulpotomie wird bisher hauptsächlich als Vitalerhaltungsmaßnahme an jugendlichen permanenten Zähnen mit noch nicht abgeschlossenem Wurzelwachstum durchgeführt. Der Indikationsbereich reicht von der Pulpitis partialis über komplizierte Kronenfrakturen bis hin zum Pulpapolyp [7]. An...

    Ausgabe 3/2019

    lesen
  • Clinical Snapshots

    Pulpotomy in permanent teeth

    Background Pulpotomies are primarily carried out as a measure to maintain vitality of juvenile permanent teeth whose roots have not yet fully developed. The indications range from partial pulpitis to complex crown fractures to pulp polyps [7]. This therapy is usually not applied in permanent teeth with...

    Ausgabe 3/2019

    lesen