Loading...

Angelika Rauch

  • Changing the bite position in a patient with tooth hard substance lossPraxis

    Änderung der Bisslage bei einem Patienten mit Zahnhartsubstanzverlust*

    Frage Können wir die vertikale Dimension der Okklusion problemlos anheben? Hintergrund Patienten mit sichtbaren Attritionen der Zahnhartsubstanz haben aus ästhetischen und funktionellen Gründen vielfach den Wunsch, den Verlust an Zahnhartsubstanz wieder ausgleichen zu lassen (Abb. 1). Diesem...

    Ausgabe 1/2020

    lesen
  • Clinical Snapshots

    Changing the bite position in a patient with tooth hard substance loss

    Question? Can we easily just raise the vertical dimension of occlusion? Background For esthetic and functional reasons, patients with visible attrition of their teeth often have the wish to compensate the loss of their tooth hard tissue (Fig. 1). Many dentists try to accommodate these concerns. In...

    Ausgabe 1/2020

    PDF lesen
  • DGPro ruft Kolleginnen und Kollegen zur Teilnahme an Umfrage aufGesellschaft

    Was empfehlen Sie? Umfrage zu Versorgungsgewohnheiten der Zahnärzte in Deutschland online verfügbar

    Die Auswahl eines Werkstoffes für festsitzende prothetische Restaurationen ist oftmals herausfordernd, insbesondere da sich das Spektrum der zur Verfügung stehenden Materialien enorm erweitert hat. Dies betrifft gleichermaßen Werkstoffe für die Herstellung der Restaurationen als auch deren Befestigung....

    Ausgabe 6/2019

    lesen
  • Wissenschaft

    Klinische Qualität und Langzeitüberleben von monolithischen Lithiumdisilikatkeramikkronen aus Zahnarztpraxis und Universitätsmedizin

    Zusammenfassung: Das Ziel dieser Studie bestand in der Evaluation der klinischen Qualität und Langzeitstabilität von chairside-hergestellten Lithiumdisilikatkeramikkronen nach 10 Jahren. Vierunddreißig Patienten wurden konsekutiv rekrutiert und erhielten 1 oder 2 Vollkronen aus Lithiumdisilikatkeramik...

    Ausgabe 5/2019

    PDF lesen