Loading...

Vorstand DGKFO

  • Behandlungsbedarf bei den untersuchten 8- bis 9-jährigen Kindern bei etwa 40 %Gesellschaft

    Studie zu Zahn- und Kieferfehlstellungen bei Kindern: keine Unter- oder Überversorgung

    Etwa 40 % der 8- und 9-jährigen Kinder in Deutschland weisen einen kieferorthopädischen Behandlungsbedarf auf, der nach den Richtlinien der vertragszahnärztlichen Versorgung therapiert werden sollte. Ein Vergleich mit entsprechenden Abrechnungsdaten unterstreicht zudem, dass sich dieser...

    Ausgabe 6/2022

    lesen